Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kassette mit Song von John Lennon bringt knapp 50.000 Euro
Panorama 28.09.2021
Auktion in Dänemark

Kassette mit Song von John Lennon bringt knapp 50.000 Euro

Ein Interview für die Schülerzeitung und ein unveröffentlichter Lennon-Song – dieser Inhalt macht die Kassette so wertvoll.
Auktion in Dänemark

Kassette mit Song von John Lennon bringt knapp 50.000 Euro

Ein Interview für die Schülerzeitung und ein unveröffentlichter Lennon-Song – dieser Inhalt macht die Kassette so wertvoll.
Foto: AFP
Panorama 28.09.2021
Auktion in Dänemark

Kassette mit Song von John Lennon bringt knapp 50.000 Euro

Vier Schüler interviewen 1970 John Lennon für die Schülerzeitung. Er singt einen Song, den er nirgendwo sonst aufnimmt ...

(dpa) - Eine Kassette mit einem wohl unveröffentlichten Song von Ex-Beatle John Lennon ist in Kopenhagen für knapp 50.000 Euro versteigert worden. Die Kassette, auf der neben dem Song ein Interview mit Lennon und seiner Frau Yoko Ono zu hören ist, kam am Dienstag in der dänischen Hauptstadt für 370.000 Dänische Kronen unter den Hammer, wie der Internetseite des Auktionshauses Bruun Rasmussen zu entnehmen ist.


A handout picture released by Omega Auctions in Warrington, northwest England, on August 21, 2017 shows the original score for The Beatles' song Eleanor Rigby that will be auctioned on September 11 at the auction house as part of their The Beatles Collection sale.
The original handwritten score for the Beatles song "Eleanor Rigby" is to be sold at auction, alongside the deeds of the grave of the woman said to have been immortalised by the Fab Four. The score, expected to fetch �20,000 ($26,000, 22,000 euros), is written in pencil by the Beatles's late producer George Martin and signed by both Martin and Paul McCartney. / AFP PHOTO / OMEGA AUCTIONS / STF / RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO / OMEGA AUCTIONS " - NO MARKETING NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS
Beatles-Andenken unter dem Hammer
Eleanor Rigby lebte von 1895 bis 1939 in Liverpool. Jetzt werden Schriftstücke versteigert, die mit dem gleichnamigen Beatles-Song in Zusammenhang stehen.

Mehrere dänische Teenager hatten das Paar Anfang 1970 - wenige Monate vor der Trennung der Beatles - mit einem Kassettenrekorder für ihre Schülerzeitung interviewt. „Wir waren ein paar 16-jährige Hippies“, erzählte einer der Beteiligten, Karsten Hoejen, dem Sender BBC vor der Versteigerung in einem Interview. Sie hätten sich vor allem für die Friedenskampagne des Paares während des Vietnamkriegs interessiert.

Lennon und Yoko Ono gaben in der Aufnahme einen kurzen Song namens „Radio Peace“ zum Besten, der ursprünglich ein Titelsong für einen Radiosender werden sollte. „Der Radiosender ist jedoch nie gestartet und der Song wurde nie veröffentlicht“, sagte Hoejen. Seines Wissens existiere das Stück nur auf der Kassette.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"King of the Delta Blues Singers"
1961 erschien eine Sammlung von Robert Johnsons Blues-Songs. Ohne sie hätte es die Rolling Stones nicht gegeben - und das meiste, was danach kam.
Carole King gilt als die einflussreichste Songschreiberin der Popmusik. Ihr Soloalbum "Tapestry" ist 50 Jahre alt - und immer noch frisch.
Mit den Beatles prägte er die Pop-Kultur wie kaum ein anderer: John Lennon. Er heiratete die Künstlerin Yoko Ono, machte eine Solo-Karriere und warb für den Weltfrieden. Vor 40 Jahren wurde er erschossen.
Sieben Tage verbrachten John Lennon und seine Frau Yoko Ono 1971 in einem Hotelbett in Amsterdam - eine viel beachtete symbolische Aktion für den Weltfrieden.
Vor 50 Jahren, am 18. September 1970, starb Jimi Hendrix. Im März 1967 kam er auf seiner schier endlosen Tournee auch durch Luxemburg - wenn auch "unter dem Radar". Drei Zeitzeugen erinnern sich.
(GERMANY OUT)   Hendrix, Jimi *27.11.1942-18.09.1970+
Gitarrist, Rockmusiker, USA

- waehrend eines Konzertes in Hamburg

- 17.03.1967   (Photo by Peter Timm\ullstein bild via Getty Images)
50 Jahre "Sergeant Pepper"
Als die Beatles aus der Tretmühle ausstiegen, gelang ihnen 1967 mit „Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" der große Wurf, eine Neuerfindung des Pop-Genres.
Die Beatles und ihre "Gäste" auf dem Plattencover von "Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band".