Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jury für Weinstein-Prozess steht
Panorama 17.01.2020

Jury für Weinstein-Prozess steht

Bei einer Verurteilung droht Weinstein eine lebenslange Haftstrafe.

Jury für Weinstein-Prozess steht

Bei einer Verurteilung droht Weinstein eine lebenslange Haftstrafe.
Foto: AFP
Panorama 17.01.2020

Jury für Weinstein-Prozess steht

Im Prozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen ist die Jury komplett.

(dpa) - Im Prozess gegen den ehemaligen Filmmogul Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen ist die Jury komplett. Das Gericht in Manhattan berief am Freitag acht weitere New Yorker aus einem Pool von mehr als 100 Menschen als Juroren in dem aufsehenerregenden Fall - damit sind die Voraussetzungen für den inhaltlichen Start der Verhandlungen erfüllt. 


NEW YORK, NY - DECEMBER 11: Movie producer Harvey Weinstein arrives at criminal court on December 11, 2019 in New York City. Weinstein returned to court for a ruling on whether he will remain free on bail or if his bail will be raised to $5 million before his trial starts January 6 .   David Dee Delgado/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
Weinstein vor Gericht: Kaution auf fünf Millionen Dollar erhöht
Harvey Weinstein humpelt ins Gericht - doch ein Rückenleiden soll den Prozessbeginn im Januar gegen den 67-Jährigen, dem unter anderem Vergewaltigung vorgeworfen wird, nicht gefährden.

Insgesamt besteht die Jury aus zwölf Personen sowie drei Ersatzjuroren. Zunächst sollte es sechs Ersatzjuroren geben, doch Berichten zufolge einigten sich Anklage und Verteidigung darauf, dass drei ausreichend sind.

Der Prozess gegen Weinstein hatte am 6. Januar begonnen, nach der Auswahl der Jury sollte es nach dem ursprünglichen Zeitplan am 22. Januar mit den Auftaktplädoyers erstmals um Inhaltliches gehen. In dem Prozess gegen Weinstein geht es um die Vorwürfe von zwei Frauen: Der heute 67-Jährige soll eine von ihnen 2006 zum Oral-Sex gezwungen haben, die andere soll er 2013 vergewaltigt haben. 


Harvey Weinstein arrives using a walker at the Manhattan Criminal Court, on January 6, 2020  in New York City. - Harvey Weinstein's high-profile sex crimes trial opens on Monday, more than two years after a slew of allegations against the once-mighty Hollywood producer triggered the #MeToo movement that led to the downfall of dozens of powerful men. The disgraced movie mogul faces life in prison if convicted in a New York state court of predatory sexual assault charges, in a trial expected to last six weeks. (Photo by TIMOTHY A. CLARY / AFP)
Harvey Weinstein droht weiteres Gerichtsverfahren
Massive Vorwürfe sexueller Belästigung gegen Harvey Weinstein lösten die MeToo-Bewegung aus. Nun begann in New York der Prozess gegen den früheren Filmmogul – und ein zweites Gerichtsverfahren könnte folgen.

Der Prozess soll insgesamt mehr als zwei Monate dauern. Bei einer Verurteilung droht Weinstein eine lebenslange Haftstrafe. Insgesamt hatten mehr als 80 Frauen Weinstein in den vergangenen Jahren sexuelle Übergriffe vorgeworfen.    


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Harvey Weinstein droht weiteres Gerichtsverfahren
Massive Vorwürfe sexueller Belästigung gegen Harvey Weinstein lösten die MeToo-Bewegung aus. Nun begann in New York der Prozess gegen den früheren Filmmogul – und ein zweites Gerichtsverfahren könnte folgen.
Harvey Weinstein arrives using a walker at the Manhattan Criminal Court, on January 6, 2020  in New York City. - Harvey Weinstein's high-profile sex crimes trial opens on Monday, more than two years after a slew of allegations against the once-mighty Hollywood producer triggered the #MeToo movement that led to the downfall of dozens of powerful men. The disgraced movie mogul faces life in prison if convicted in a New York state court of predatory sexual assault charges, in a trial expected to last six weeks. (Photo by TIMOTHY A. CLARY / AFP)
Prozess gegen Ex-Filmmogul Weinstein verschoben
Alles war vorbereitet für den aufsehenerregenden Beginn des Prozesses gegen Harvey Weinstein. Doch nun wird die Verhandlung um Monate verschoben. Der Grund: Vorwürfe einer bekannten Schauspielerin.
NEW YORK, NEW YORK - AUGUST 26: Harvey Weinstein exits court after an arraignment over a new indictment for sexual assault on August 26, 2019 in New York City. The new charges against the movie mogul are from an indictment involving the actor Annabella Sciorra. Weinstein plead not guilty on all charges and his sex-crimes trial has been delayed until January.   Yana Paskova/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.