Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jason Segel: "Ich will mich jetzt herausfordern"
Panorama 6 Min. 12.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Jason Segel: "Ich will mich jetzt herausfordern"

Eve Lindley als Simone, Jason Segel als Peter, Andre Benjamin als Fredwynn und Sally Field als Janice (v.l.n.r.)

Jason Segel: "Ich will mich jetzt herausfordern"

Eve Lindley als Simone, Jason Segel als Peter, Andre Benjamin als Fredwynn und Sally Field als Janice (v.l.n.r.)
Foto: Pamela Littky/AMC
Panorama 6 Min. 12.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Jason Segel: "Ich will mich jetzt herausfordern"

Lange war Jason Segel mit "How I met your Mother" erfolgreich. Im Interview spricht der Schauspieler über sein Leben nach der Erfolgsserie und über seine neues Projekt „Dispatches from Elsewhere“.

Von Mariam Schaghagi

Zehn Jahre lang war Jason Segel, einer der Stars der Endlos-Serie "How I met your Mother", Dauergast in den heimischen Wohnzimmern. Der US-Schauspieler kam kurz vor dem Corona-Lockdown zur Berlinale nach Europa. Dort feierte die von ihm geschaffene Fantasy-Serie "Dispatches from Elsewhere" Weltpremiere, die seit Ende vergangener Woche auf Amazon läuft. 

Jason Segel, waren Sie bisher beruflich unterfordert? Oder warum haben Sie sich entschlossen, bei dieser Serie das Skript zu schreiben, die Hauptrolle zu spielen, zu produzieren und auch noch Regie zu führen?  ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Javier Bardem im ewigen Eis
Der spanische Schauspieler Javier Bardem spricht im Interview über seine Reise in die Antarktis, die zu einer Dokumentation verarbeitet wurde, U-Boot-Erlebnisse in der Dunkelheit und schwankende Schiffe.
Auf Tuchfühlung mit einem Zügelpinguin: Schauspieler Javier Bardem startete mit Greenpeace von King George Island aus zu seiner Abenteuerreise mit dem Schiff „Arctic Sunrise“.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.