Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jäger der vergessenen Schätze
Panorama 19 01.02.2018 Aus unserem online-Archiv
„Antiques & Art Fair Luxembourg“

Jäger der vergessenen Schätze

Panorama 19 01.02.2018 Aus unserem online-Archiv
„Antiques & Art Fair Luxembourg“

Jäger der vergessenen Schätze

Manon KRAMP
Manon KRAMP
Zum 44. Mal lädt Luxexpo The Box zur Antiquitäten- und Kunstmesse nach Kirchberg ein, wo rund 100 Händler Fundstücke aus vergangener Zeit sowie moderne Kunst feilbieten. Ein Rundgang über den Salon.

mk - Nostalgiker und all jene, die ein Faible für antike Raritäten, gutes Design und Kunst haben, werden zurzeit verwöhnt: Noch bis zum 5. Februar verwandelt sich Luxexpo The Box in Kirchberg anlässlich der „Antiques & Art Fair Luxembourg“ in eine Schatzkammer für erlesene Stücke aus vergangenen Zeiten. Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang.

Mittlerweile hat sich diese Messe als eine der wichtigsten ihrer Art in der Großregion fest etabliert. Die 44. Ausgabe vereint rund 100 Aussteller aus sechs Ländern – darunter auch etliche Luxemburger Vertreter. Ihr Angebot reicht von Mobiliar aller möglichen Epochen, Leuchten, raren Designobjekten, Silbergeschirr, Keramikarbeiten, Büchern oder Schmuck bis hin zu zeitgenössischer und asiatischer Kunst.

Vor Ort zeigen Handwerker, wie man ehrwürdige Möbelstücke, Gemälde und Skulpturen fachgerecht restauriert. Drei Experten beraten Laien bei ihrem Kauf. Es findet sich nämlich bestimmt so manches Lieblingsstück und besonders wertvolle Antiquitäten können schon mal ins Geld gehen.

Öffnungszeiten: donnerstags und freitags von 13 bis 21 Uhr - samstags, sonntags und montags von 11 bis 19 Uhr.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lego-Designer im Gespräch
Laut Unternehmenssprecher Bogdan Gherasim setzen sich Tag für Tag „eine ganze Reihe“ von Produktdesignern mit der Frage auseinander, wie sie das Lego-Universum sinnvoll erweitern können. So auch der Schotte Jonathan Robson, der sich seit 2011 beruflich mit den Bauklötzen beschäftigt.
lego
Ikea und Tom Dixon
James Futcher ist Creative Leader bei Ikea. Im Interview mit LW-Journalistin Nicole Werkmeister spricht er unter anderem über die Kooperation des schwedischen Möbelhauses mit Tom Dixon.
Auf dem „Salon International de la Haute Horlogerie“ in Genf wurden die neuesten Luxusuhren vorgestellt. Nach einem für die Branche flauen Jahr regt sich Optimismus, der sich in einer Vielzahl an neuen Modellen offenbart.