Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Italien: Der Traum vom Ein-Euro-Haus
Panorama 6 Min. 01.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Italien: Der Traum vom Ein-Euro-Haus

Michele Conia, Bürgermeister von Cinquefrondi, vor einer Zeile von Häusern, die für einen Euro einen Käufer suchen.

Italien: Der Traum vom Ein-Euro-Haus

Michele Conia, Bürgermeister von Cinquefrondi, vor einer Zeile von Häusern, die für einen Euro einen Käufer suchen.
Foto: Dominik Straub
Panorama 6 Min. 01.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Italien: Der Traum vom Ein-Euro-Haus

Im ehemaligen Mafia-Nest Cinquefrondi in Italien warten verlassene Palazzi auf Käufer - diese müssen lediglich einen symbolischen Euro bezahlen.

Von Dominik Straub (Rom)

Bürgermeister Michele Conia führt den Besucher durch die engen Gässchen des historischen Zentrums zur Kirche der Heiligsten Maria von Carmine mit ihren zwei Glockentürmen. Vom barocken Gotteshaus aus gelangt man nach wenigen Metern zur „Scalinata dei diritti“, zur „Treppe der Rechte“, die zu einem bukolisch anmutenden Orangenhain hinunterführt.

An der Westseite dieser grünen Oase der Ruhe steht eine Zeile von leerstehenden, zum Teil bereits etwas zerfallenen Altstadthäusern, beleuchtet vom warmen Licht der Abendsonne: Sie stehen zum Verkauf, für einen symbolischen Euro ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Europas Royals: Urlaubspläne in Zeiten von Corona
Der Sommerurlaub ist auch für viele Königsfamilien eine liebgewonnene Tradition - die einen verbringen die Zeit ganz privat, andere zeigen sich dann auch öffentlich. Doch die Corona-Pandemie geht selbst am königlichen Urlaub nicht spurlos vorbei.
Crown Princess Victoria (L), Prince Daniel and their two children Oscar and Estelle walk in the garden of the family summer palace Solliden on Oland island in the Baltic on July 14, 2020. - The Crown Princess celebrates her birthday with just her close family because of the ongoing coronavirus pandemic. (Photo by Jonas EKSTROMER / TT News Agency / AFP) / Sweden OUT