Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Indien: Milchtanker kippt um - Fahrer ertrinkt

Indien: Milchtanker kippt um - Fahrer ertrinkt

Fotolia
Panorama 15.04.2015

Indien: Milchtanker kippt um - Fahrer ertrinkt

Der Fahrer eines Milchlasters ist in Indien einem Bericht zufolge mit seinem Fahrzeug umgekippt und in der auslaufenden Milch ertrunken.

(dpa) - Der Fahrer eines Milchlasters ist in Indien einem Bericht zufolge mit seinem Fahrzeug umgekippt und in der auslaufenden Milch ertrunken. Das berichtete die Zeitung „Times of India“ am Mittwoch.

Der Mann habe im südindischen Bundesstaat Karnataka in einer scharfen Kurve die Kontrolle über den Laster verloren und sei mit dem Wagen in einen Graben gefallen. Der Laster sei dabei aufgerissen, die ausströmende Milch habe den Graben gefüllt.

Als Bewohner des Dorfes Mavinahole aus drei Kilometern Entfernung herbeigeeilt seien, sei der Fahrer bereits tot gewesen. In dem Laster des staatlichen Milchverbandes Karnatakas befanden sich dem Bericht zufolge 2000 bis 3000 Liter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unfall fordert zwei Verletzte
Bei einem Verkehrsunfall auf der N4 zwischen Leudelingen und Gasperich wurden am Mittwoch kurz vor Mittag zwei Personen verletzt.