Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice im Museum
Panorama 24.09.2020

Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice im Museum

Die Kuratorin des Royal Collection Trust, Caroline de Guitut, besichtigt das Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice.

Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice im Museum

Die Kuratorin des Royal Collection Trust, Caroline de Guitut, besichtigt das Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice.
Foto: Steve Parsons/PA Wire/dpa
Panorama 24.09.2020

Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice im Museum

Heiraten im Kleid der Oma - das hat die britische Prinzessin Beatrice gemacht. Nun wird das Kleid auf Schloss Windsor für Besucher ausgestellt.

(dpa) - Das Hochzeitskleid der britischen Prinzessin Beatrice, das zuvor der Queen gehörte, wird seit Donnerstag auf Schloss Windsor für Besucher ausgestellt. Die Queen-Enkelin (32) kam zuvor selbst vorbei, um einen Blick auf das Kleid in der Ausstellung zu werfen. 

Prinzessin Beatrice hatte in dem mit Diamanten besetzten Kleid im Juli ihren Partner Edoardo Mapelli Mozzi geheiratet - wegen der Corona-Pandemie nur im engsten Familienkreis. Beatrice ist die ältere der beiden Töchter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson und die Neunte in der britischen Thronfolge.

Das Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice, das zuvor der Queen gehörte, ist seit Donnerstag auf Schloss Windsor für Besucher ausgestellt.
Das Hochzeitskleid von Prinzessin Beatrice, das zuvor der Queen gehörte, ist seit Donnerstag auf Schloss Windsor für Besucher ausgestellt.
Foto: Steve Parsons/PA Wire/dpa

Zuvor hatte das von Norman Hartnell entworfene Kleid der Queen (94) gehört, die es unter anderem bei einem Staatsdinner in Rom im Jahr 1961 getragen hatte. 


In a handout picture released by Buckingham Palace on July 18, 2020 Britain's Princess Beatrice of York (2R), her husband Edoardo Mapelli Mozzi (R), pose with Britain's Queen Elizabeth II (2L) and Britain's Prince Philip, Duke of Edinburgh (L) outside The Royal Chapel of All Saints at Royal Lodge, Windsor, west of London, on July 17, 2020 after their marriage ceremony. - Prince Andrew's eldest daughter Princess Beatrice married her Italian businessman fiance Edoardo Mapelli Mozzi on July 17 in a small private ceremony in front of Queen Elizabeth II, after postponing the wedding because of the coronavirus outbreak. (Photo by Benjamin Wheeler / BUCKINGHAM PALACE / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO / BENJAMIN WHEELER" - NO MARKETING - NO ADVERTISING CAMPAIGNS - NO USE AS  SOUVENIRS OR MEMORABILIA - RESTRICTED TO SUBSCRIPTION USE - NO SALES -  NO MODIFICATION OR MANIPULATION - MUST INCLUDE ALL INDIVIDUALS IN THE ORIGINAL WHEN PUBLISHED - NO USE AFTER JANUARY 18, 2021 - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS /
Prinzessin Beatrice: Hochzeitsshooting ohne Papa
Die Queen-Enkelin hatte am 17. Juli ohne Vorankündigung ihren Verlobten Edoardo Mapelli Mozzi in Windsor geheiratet. Auf den Bildern zeigt sich Beatrice strahlend. Nur ein Mann fehlte ...

Beatrice hatte es sich auf eigenen Wunsch für die Hochzeit ausgesucht. „Sie sagte, es habe sich richtig angefühlt und sie habe sich selbst darin vorstellen können - daher habe es hervorgestochen“, erzählte die Kuratorin, Caroline de Guitaut, vor Eröffnung der Ausstellung in Windsor. Besucher können sich das Kleid, die Brautschuhe und weitere Ausstellungsstücke bis zum 24. November auf Schloss Windsor anschauen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ein tapferer Spenden-Ritter
Der Brite Tom Moore hat bei seinem Spendenlauf gekämpft wie ein tapferer Ritter. Nun ist der 100-Jährige tatsächlich zum Ritter geschlagen worden - von der Queen, die ihm eine besondere Ehre zuteil werden ließ.
17.07.2020, Großbritannien, Windsor: Königin Elizabeth II. (l) schlägt Tom Moore (r), Weltkriegsveteran und Rekord-Spendensammler, während einer Zeremonie im Freien auf Schloss Windsor zum Ritter. Moore hatte mit einem Spendenlauf am Rollator in der Corona-Krise knapp 33 Millionen Pfund (etwa 36 Millionen Euro) gesammelt und es damit ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Das Geld ging an den chronisch unterfinanzierten staatlichen Gesundheitsdienst NHS. Foto: Chris Jackson/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Prinzessin Beatrice sagt Ja
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und manchmal kommen die Dinge eben völlig anders als geplant. Entsprechend dieser Volksweisheiten hat Prinzessin Beatrice ihren Verlobten auf Schloss Windsor geheiratet - natürlich im Beisein der Queen.
ARCHIV - 31.08.2019, Großbritannien, London: Prinzessin Beatrice mit ihrem Verlobten, Edoardo Mapelli Mozzi, bei der Hochzeit von Goulding und Jopling im Yorker Münster. Die Queen-Enkelin Prinzessin Beatrice (31) hat der britischen Nachrichtenagentur PA zufolge ihren Verlobten Edoardo Mapelli Mozzi (37) geheiratet. (zu dpa: "Bericht: Prinzessin Beatrice heiratet Verlobten im Beisein der Queen") Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++