Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Genetikk im Interview: Rappen im Favela-Style
Genetikk aka Karuzo und Sikk.

Genetikk im Interview: Rappen im Favela-Style

Foto: PR
Genetikk aka Karuzo und Sikk.
Panorama 5 8 Min. 09.03.2017

Genetikk im Interview: Rappen im Favela-Style

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Das Saarbrücker Hip-Hop-Duo „Genetikk“ befindet sich auf einer Mission: Rapper Karuzo und Produzent Sikk wollen mit Hilfe einer eigens kreierten Ästhetik die Welt von schlechter Musik und Mode befreien.

Interview: Olaf Neumann

Im Top-10-Album „Fukk Genetikk“ prangert das stets maskiert auftretende Duo augenzwinkernd den amerikanischen Lifestyle und die Ausbeutung der Dritten Welt an. Beim Interview in einem hippen Hotel in Berlin tragen Karuzo und Sikk Designermode und zerrissene Jeans und geben sich ironisch, rebellisch und ein bisschen bekloppt.

Sind Ihre Platten Statements zur Lage der jeweils aktuellen Verhältnisse?

Karuzo: Wir haben eigentlich versucht, so wenig politisch wie möglich zu sein ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vom Volksbarden zum Rocker: Heino wird 80
"Schwarzbraun ist die Haselnuss" ist längst nicht alles, was Heino im Repertoire hat. Seit er sich dem Deutschrock widmet, hat sich auch das Publikum verjüngt. Doch für Hannelore will er nun kürzer treten.
ARCHIV - 16.11.2018, Hamburg: Der Musiker Heino (bürgerlich Heinz Georg Kramm) blickt am Rande eines Interviews mit der Deutschen Presse-Agentur in die Kamera. Pechschwarze Sonnenbrille, blondes Haar: Glaubt man den Umfragen, dann kennen 98 Prozent der Deutschen Heino. Am 13. Dezember wird der Schlagerstar und Volksmusik-Interpret 80. (zu dpa "Heino wird 80: Vom Konditor zum Volksmusiker und Deutschrocker" vom 12.12.2018) Foto: Daniel Reinhardt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Ralf Schmitz im Gespräch: „Ich werde nie jemanden vorführen“
Ralf Schmitz moderiert die RTL-Kuppelshow „Take Me Out“ und stand bereits für die Neuauflage der Ratesendung „Genial daneben“ vor der Kamera, die am 10. März auf Sat1 Premiere feiert. Ganz nebenbei ist der 42-Jährige mit seinem Programm „Schmitzenklasse“ auf Tour. In der Region macht er gleich zwei Mal halt: am 12. März in Saarbrücken und am 6. Mai in Trier.
Von der Geburt des www bis heute
Als Tim Berners-Lee 1990 das World Wide Web erfindet, ahnt er noch nicht, welche Ausmaße seine Idee nehmen würde. Entdecken Sie in unserer Timeline die wichtigsten Etappen der Entwicklung des Internets.