Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Geert Müller-Gerbes ist tot
Panorama 24.11.2020

Geert Müller-Gerbes ist tot

Geert Müller-Gerbes im Jahr 1998.

Geert Müller-Gerbes ist tot

Geert Müller-Gerbes im Jahr 1998.
Foto: DPA
Panorama 24.11.2020

Geert Müller-Gerbes ist tot

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Ein Urgestein des deutschsprachigen RTL-Journalismus ist am Sonntag verstorben.

(TJ) - Im Alter von 83 Jahren ist mit Geert Müller-Gerbes am Sonntag ein journalistisches Urgestein gestorben. Müller-Gerbes leitete in den 1970er und 1980er Jahren den deutschsprachigen RTL-Hörfunk und war später für den Fernsehsender RTL Plus verantwortlich.


Stoffpuppe „Karlchen“ mit der Stimme von Björn Hergen Schimpf nahm in den Anfangsjahren von RTLplus das aktuelle Tagesgeschehen aufs Korn.
30 Jahre RTL: Von Bartringen an die Spitze Europas
In den Studios von Radio Luxemburg begann am 2. Januar 1984 eine einzigartige Erfolgsgeschichte: Das deutschsprachige TV-Programm RTLplus ging auf Sendung. Heute ist daraus der größte private Fernsehsender Europas geworden.

Er machte sich aber auch mit seinen Talkshows „Die Woche - Menschen im Gespräch“ und „Wie bitte?!“ einen Namen. Privat war er seit 1962 verheiratet und hinterlässt vier Kinder.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.