Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Forschende am LIH wollen künftig Allergien verhindern
Panorama 2 Min. 03.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Neue Behandlungsmöglichkeiten

Forschende am LIH wollen künftig Allergien verhindern

Im Rahmen der LIH-Studie wurden den Teilnehmern unter ärztlicher Aufsicht Erdnüsse verabreicht.
Neue Behandlungsmöglichkeiten

Forschende am LIH wollen künftig Allergien verhindern

Im Rahmen der LIH-Studie wurden den Teilnehmern unter ärztlicher Aufsicht Erdnüsse verabreicht.
Symbolfoto: Shutterstock
Panorama 2 Min. 03.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Neue Behandlungsmöglichkeiten

Forschende am LIH wollen künftig Allergien verhindern

Sebastian WEISBRODT
Sebastian WEISBRODT
Am Luxembourg Institute of Health werden in Echtzeit die Immunreaktionen von Kindern und Erwachsenen auf Erdnussallergien entschlüsselt.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Forschende am LIH wollen künftig Allergien verhindern“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Eltern von allergiegefährdeten Kindern sollen davon ausgehen können, dass akute allergische Reaktionen in Schulen und Betreuungseinrichtungen so gut es geht ausgeschlossen werden.
Nüsse: Für die einen gesund, für die anderen auf jeden Fall zu vermeiden.