Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Flügel von Frank Sinatra für über 106.000 Dollar versteigert
Panorama 18.12.2019 Aus unserem online-Archiv

Flügel von Frank Sinatra für über 106.000 Dollar versteigert

Der Flügel, den der legendäre US-Sänger Frank Sinatra 1949 gekauft hatte. Der Steinway-Flügel ist in Kalifornien für über 106 000 Dollar (gut 95 000 Euro) Dollar versteigert worden.

Flügel von Frank Sinatra für über 106.000 Dollar versteigert

Der Flügel, den der legendäre US-Sänger Frank Sinatra 1949 gekauft hatte. Der Steinway-Flügel ist in Kalifornien für über 106 000 Dollar (gut 95 000 Euro) Dollar versteigert worden.
Foto: Julien's Auctions/dpa
Panorama 18.12.2019 Aus unserem online-Archiv

Flügel von Frank Sinatra für über 106.000 Dollar versteigert

Das Auktionshaus Julien's Auctions hat die Nachlässe von mehreren Hollywood-Stars versteigert. Darunter fanden sich unter anderem Christopher Reeves Superman-Cape und Frank Sinatras Klavier.

(dpa/SC) - Ein 1949 vom legendären US-Sänger Frank Sinatra gekaufter Flügel ist in Kalifornien für über 106.000 Dollar (gut 95.000 Euro) versteigert worden. Der Steinway-Flügel war zuvor auf 40.000 Dollar geschätzt worden, wie das Auktionshaus Julien's Auctions am Dienstag mitteilte. Musikgrößen wie Nat King Cole, Sammy Cahn, Milton Berle und Michael Feinstein hätten im Haus von Frank und Nancy Sinatra in Los Angeles darauf gespielt.

Ol' Blue Eyes, Frank Sinatra.
Ol' Blue Eyes, Frank Sinatra.
Foto: dpa/gms

Der Flügel gehörte zu fast 600 Stücken aus dem Nachlass von Sinatras erster Ehefrau Nancy (1917 - 2018), die in Beverly Hills versteigert wurden. Teil der Sammlung waren auch Möbel, Schmuck, Kunstwerke und andere Andenken, die das Paar gesammelt hatte.

Frank Sinatra (1915-1998) war weltweit als Sänger und Schauspieler erfolgreich. Er war viermal verheiratet. Die erste Ehe mit seiner Jugendfreundin Nancy Barbato dauerte von 1939 bis 1951. Das Paar traf sich im Jahr 1934 und sie unterstütze Sinatra finanziell, während er inmitten der Weltwirtschaftskrise seine Musikkarriere als singender Kellner begann. Frank und Nancy Sinatra hatten drei Kinder. Nancy Sinatra starb 2018 im Alter von 101 Jahren.

Neben dem Nachlass von Nancy Sinatra versteigerte Julien's Auctions am Dienstag noch weitere Erinnerungsstücke aus der Filmmetropole. Darunter auch das Cape, das Hollywood-Superstar Christopher Reeves als Superman im gleichnamigen Film aus dem Jahr 1978 trug. Das Cape wechselte den Besitzer für erstaunliche 193,750 Dollar (rund 175.000 Euro).

Auch Film-Memorabilia aus Herr der Ringe, Star Trek, Ghostbusters und Planet der Affen wurde an die Höchstbietenden versteigert.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Eine Auktion von Gegenständen aus der Nazi-Zeit sorgt schon im Vorfeld für Wirbel. Kritiker hätten die Versteigerung in Bayern gerne verboten. Der Veranstalter berichtet von einem umso größeren Andrang.
Hitler und kein Ende: In München wurden Nazi-Memorabilia versteigert. Das Bieter-Interesse war immens.