Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Feierliche Wachablösung vor dem Palais
Die feierliche Wachablösung findet drei Mal im Jahr vor dem großherzoglichen Palais statt.

Feierliche Wachablösung vor dem Palais

Foto: Lex Kleren
Die feierliche Wachablösung findet drei Mal im Jahr vor dem großherzoglichen Palais statt.
Panorama 14 08.09.2018

Feierliche Wachablösung vor dem Palais

Vor dem Palais in Luxemburg-Stadt fand am Samstag eine "feierliche Wachablösung" statt. Dies bedeutet, dass der Großherzog wieder seine Amtsgeschäfte aufgenommen hat.

(asc) - Vor dem großherzoglichen Palais in Luxemburg-Stadt fand am Samstag eine "feierliche Wachablösung" statt. Musikalisch begleitet wurde der Aufmarsch der Soldaten von den Musikern der Militärmusikkapelle.

Bis zur Abschaffung der Militärpflicht im Jahr 1967 im Großherzogtum erfolgte die Wachablösung jeweils samstags. Anschließend wurde sie bis 1990 nur noch sporadisch abgehalten.

Seit dem Jahr 1999 wird sie allerdings wieder drei Mal pro Jahr, nämlich am Nationalfeiertag sowie vor und nach der Sommerpause, mit Soldaten aus verschiedenen Kompanien vorgenommen. Die Wachablösung bedeutet, dass Großherzog Henri nach der Sommerpause seine Amtsgeschäfte im Palais wieder aufgenommen hat.