Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eule Eva bekommt Stimme von Conchita Wurst
Panorama 23.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Premiere als Synchronsprecher(in)

Eule Eva bekommt Stimme von Conchita Wurst

Eule Eva und ihre Stimme: Conchita Wurst. (Julian Laidig / Penguins of Madagascar © 2014 DreamWorks Animation)
Premiere als Synchronsprecher(in)

Eule Eva bekommt Stimme von Conchita Wurst

Eule Eva und ihre Stimme: Conchita Wurst. (Julian Laidig / Penguins of Madagascar © 2014 DreamWorks Animation)
DreamWorks
Panorama 23.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Premiere als Synchronsprecher(in)

Eule Eva bekommt Stimme von Conchita Wurst

Die Dragqueen Conchita Wurst geht unter die Synchronsprecher(innen).

(dpa) - Die Dragqueen Conchita Wurst geht unter die Synchronsprecher und leiht in dem Film „Die Pinguine von Madagascar“ einer Schneeeule ihre Stimme. „Beide verbindet nicht nur das verführerische Aussehen, sie haben auch ganz besondere Fähigkeiten“, teilte der Filmverleih am Dienstag mit.

Die Eule Eva sei eine brillante Analystin in der Spionage-Organisation „Nordwind“ und stehe den vier Kult-Pinguinen zur Seite. Wurst, die beim Eurovision Song Contest im Mai in Kopenhagen für Österreich mit dem Song „Rise Like A Phoenix“ siegte, spreche die Rolle mit russischem Akzent. Der Film soll am 27. November in die deutschen Kinos kommen.