Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eisbären-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn
Panorama 1 26.11.2019

Eisbären-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

Eisbärin «Nora» liegt mit ihrem Jungtier in einer Wurfnische in der Innenanlage der Eisbärenwelt.

Eisbären-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

Eisbärin «Nora» liegt mit ihrem Jungtier in einer Wurfnische in der Innenanlage der Eisbärenwelt.
Foto: DPA
Panorama 1 26.11.2019

Eisbären-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

Im Tiergarten Schönbrunn in Wien ist ein kleiner Eisbär auf die Welt gekommen. Für Mutter Nora ist es der erste Nachwuchs, wie der Tiergarten am Dienstag mitteilte.

(dpa) - „Nora kümmert sich fürsorglich um ihr Jungtier. Die Sterblichkeitsrate bei Eisbärenbabys im Freiland ist hoch. Deshalb drücken wir die Daumen, dass alles gut geht“, erklärte Tiergarten-Direktorin Dagmar Schratter in einer Mitteilung. Nora und das Jungtier, das bereits am 9. November zur Welt kam, befinden sich demnach in einer Wurfnische in der Innenanlage und sind dort völlig ungestört. Erst Ende Januar wird der Eisbären-Nachwuchs zum ersten Mal für Besucher zu sehen sein.

Nora kam im Dezember 2017 aus Tallin nach Wien: 

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Die letzte Aufzucht bei Eisbären in Schönbrunn, die Zwillinge Arktos und Nanuq, liegt zwölf Jahre zurück. Nora brachte am 9. November Zwillinge zur Welt, eines der Jungtiere ist aber noch am selben Tag gestorben.


HANDOUT - 05.11.2019, Baden-Württemberg, Karlsruhe: Ein Flusspferdjungtier mit dem Namen Halloween steht in seinem Gehege im Zoo bei seiner Mutter Kathy. (zu dpa: «Flusspferd im Zoo Karlsruhe geboren») Foto: Zoo Karlsruhe/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
Karlsruhe: Ein Zoo bekommt Nachwuchs
Der putzige Nachwuchs trägt den Namen "Halloween" in Anlehnung an seinen Geburtstag am 31. Oktober.

Bei der Geburt seien Eisbären etwa ein halbes Kilogramm schwer und so groß wie ein Meerschweinchen, teilte der Tiergarten mit. Die Jungtiere kommen blind und fast nackt zur Welt. „Mittlerweile ist das Jungtier bereits doppelt so groß wie bei der Geburt. Auf den Videoaufnahmen sieht man, dass es brav trinkt“, sagte Schratter. Das Geschlecht des kleinen Eisbären ist noch nicht bekannt. 

 

Für Mutter Nora ist es der erste Nachwuchs, wie der Tiergarten mitteilte.
Für Mutter Nora ist es der erste Nachwuchs, wie der Tiergarten mitteilte.
Foto: DPA



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hochsaison im Tierheim
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch was passiert mit Haustieren, die nicht in die Urlaubsplanung passen?
Lok , Tierasyl Gasperich , Tiere in der Ferienzeit , ITV Liliane Ferron , Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.