Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eine Sportart erfreut sich wachsender Beliebtheit
Panorama 25 22.08.2021
Cricket-Turnier in Walferdingen

Eine Sportart erfreut sich wachsender Beliebtheit

Walferdingens Bürgermeister François Sauber (Mitte hinten) zusammen mit den verschiedenen Frauenmannschaften.
Cricket-Turnier in Walferdingen

Eine Sportart erfreut sich wachsender Beliebtheit

Walferdingens Bürgermeister François Sauber (Mitte hinten) zusammen mit den verschiedenen Frauenmannschaften.
Foto: Alain Piron
Panorama 25 22.08.2021
Cricket-Turnier in Walferdingen

Eine Sportart erfreut sich wachsender Beliebtheit

Am Wochenende nahmen in Walferdingen über 60 Frauen am ersten Frauen-Cricket-Turnier teil.

(Sch) - Mehr als 60 Frauen, aufgeteilt in acht Teams haben am vergangenen Wochenende ihr Können beim Luxemburger Frauen-Cricket-Turnier unter Beweis gestellt. Für die meisten von ihnen handelte es sich dabei um eine neue Sportart. 

Auch wenn es schon seit mehreren Jahren cricketspielende Frauen in Luxemburg gegeben habe, so erfreue sich der Sport seit Kurzem wachsender Beliebtheit, wie es in einer Mitteilung der Veranstalter hieß. Das Turnier solle dazu beitragen, dieser Nachfrage gerecht zu werden. 

Um die Spiele und das Training drinnen sowie draussen kümmerte sich die „Luxembourg Cricket Federation“, die zusammen mit  QBA Luxembourg als Sponsor für das Event wirkte. Organisiert wurde der Wettkampf vom „Optimists Cricket Club“ auf dem Clubgelände in Walferdingen. 


Pano , Poloturnier , Polo Club Luxemburg , Merl , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Herausforderung für Pferd und Reiter
Beim „Luxembourg Polo International“-Turnier versuchen die Teilnehmer den „Coupe du Grand Duc“ oder den „Gold Cup“ zu ergattern.

Steve Evans, Vorsitzender der „Luxembourg Cricket Federation„ bezeichnete die Veranstaltung als „einen weiteren Schritt nach vorne“ für das Frauen-Cricket in Luxemburg. Ziel sei es, irgendwann das erste nationale Frauenteam zu etablieren. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mondial Air Ballons in Ostfrankreich
Wie funktioniert eigentlich ein Heißluftballon? Beim "Mondial Air Ballons" lassen sich die imposanten Luftfahrzeuge von ganz nah begutachten.
Hermann Paar steht mit seinen Spielerinnen vom Gréngewald im Halbfinale des Pokalwettbewerbs im Basketball. Der Trainer bedauert, dass die ganzen Gelder in den Männerbereich gepumpt werden.
Hermann Paar / Basketball / Damen-Bundesliga / Saarlouis - Chemnitz / 27.11.2016 / Saarlouis / Foto: Christian Kemp