Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eine Gastfamilie fürs Leben
Gastschwester Tiffany (l.) und 
Olga beim Monopoly-Spielen im zweiten Jahr des Austausches.

Eine Gastfamilie fürs Leben

Foto: privat
Gastschwester Tiffany (l.) und 
Olga beim Monopoly-Spielen im zweiten Jahr des Austausches.
Panorama 4 Min. 04.09.2018

Eine Gastfamilie fürs Leben

Schon länger kann man Tschernobyl-Kinder unterstützen, indem man sie im Sommer bei sich aufnimmt. Dass die Verbindung über die jährlichen Aufenthalte hinaus bestehen bleiben kann, zeigt eine Monnericher Familie.

von Jesse Dhur

„Kikiriki“, kräht Irene Reuter, sichtlich amüsiert, und wedelt mit angewinkelten Armen auf und ab ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Spiel und Spaß abseits der Fouer
Während ihre Eltern auf der Schueberfouer arbeiten, sind die Kinder der Schausteller nicht untätig. Mit Animateuren des Service national de la jeunesse erkunden sie Stadt und Land, machen Sport, basteln und spielen.
Aktivitäten der Schaustellerkinder, Luxembourg, le 29 Aout 2018. Photo: Chris Karaba
Ösling auf die harte Tour
Mit 104 Kilometern zwischen Kautenbach und La-Roche-en-Ardenne (B) gilt der Escapardenne Éisléck Trail als Juwel des nationalen Wanderwegenetzes. Die Nordredaktion des „Luxemburger Wort“ hat die Probe aufs Exempel gemacht.
Escape Ardenne, Kautenbach - Clerf / Foto: Nico MULLER