Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Großherzogin muss unters Messer
Panorama 04.10.2019 Aus unserem online-Archiv

Die Großherzogin muss unters Messer

Großherzogin Maria Teresa

Die Großherzogin muss unters Messer

Großherzogin Maria Teresa
Foto: Cour grand-ducale / Samuel Kirszenbaum
Panorama 04.10.2019 Aus unserem online-Archiv

Die Großherzogin muss unters Messer

Wegen einer Knieverletzung muss Großherzogin Maria Teresa sich einer Operation unterziehen.

(mth) - Großherzogin Maria Teresa muss sich in Kürze einem chirurgischen Eingriff am Knie unterziehen. Das teilte das Hofmarschallamt am Freitag mit.

Grund für den Eingriff ist eine Knieverletzung. Die Großherzogin werde mehrere Wochen nicht in der Lage sein, ihren Verpflichtungen nachzukommen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Großherzogin am Knie operiert
Großherzogin Maria Teresa ist am Donnerstagmorgen erfolgreich am Knie operiert worden. Sie wird aber einige Wochen ihren Verpflichtungen nicht nachgehen können.
Diplomes Lycée Technique professions de Santés, La Grande Duchesse Maria Teresa, Luxembourg, le 06 Juillet 2017. Photo: Chris Karaba
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.