Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Alternative zum reinen Elektroantrieb
Panorama 6 Min. 25.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Brennstoffzellen

Die Alternative zum reinen Elektroantrieb

So sieht das Innenleben eines Brennstoffzellenwagens aus.
Brennstoffzellen

Die Alternative zum reinen Elektroantrieb

So sieht das Innenleben eines Brennstoffzellenwagens aus.
Grafik: Audi
Panorama 6 Min. 25.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Brennstoffzellen

Die Alternative zum reinen Elektroantrieb

Seit geraumer Zeit, ja bereits seit Jahrzehnten, forschen und laborieren die Autohersteller an der Brennstoffzelle. Serienwagen gibt es bisher aber nur eine Handvoll. Nach dem Willen der Industrie soll sich das ändern.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die Alternative zum reinen Elektroantrieb“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Reaktion auf den Leserbrief „Die Leute wollen Lösungen – Warum die Erneuerung der größten Oppositionspartei fehlgeschlagen ist“ vom 5. Mai 2019.
Nachhaltige Energielieferanten
Félix Urbain wurde 2017 für seine Promotionsforschung an der solarbetriebenen Wasserspaltung mit dem Jülicher Exzellenzpreis sowie im Dezember 2017 mit dem Forschungspreis Wasserstoff.NRW ausgezeichnet. Das „Luxemburger Wort“ sprach mit dem 31-jährigen Physiker.
Katalysatoren beschleunigen chemische Reaktionen scheinbar wie von Zauberhand. Bis heute fahnden Chemiker nach neuen Materialien aus der Wunderkiste.
Alternative Antriebe – Wasserstoff
Die ersten Brennstoffzellenautos sind in Luxemburg verfügbar. Das trifft jedoch leider nicht auf den benötigten Kraftstoff zu.