Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Desirée Nosbusch: Exotenleder, nein danke
Panorama 1 13.12.2018

Desirée Nosbusch: Exotenleder, nein danke

Desirée Nosbusch: Exotenleder, nein danke

Foto: PETA Deutschland
Panorama 1 13.12.2018

Desirée Nosbusch: Exotenleder, nein danke

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Schauspielerin und Moderatorin Désirée Nosbusch hat sich für die aktuelle Kampagne der Tierschutzorganisation PETA ablichten lassen, um Verbraucher vom Kauf von Exotenleder abzuhalten.

"Désirée Nosbusch lässt nur echten Fuchs an ihre Haut!" - mit diesem Slogan machte die Tierschutzorganisation PETA Deutschland vor einigen Jahren auf eine Kampagne aufmerksam, die sich gegen den Einsatz von Pelz in der Modebranche richtete. Nun ist die luxemburgische Schauspielerin erneut für das Wohl der Tierwelt im Einsatz: In der neuen Kampagne von PETA macht sich die gebürtige Escherin für den Verzicht auf Exotenleder stark.

Die Kampagne mit dem Titel "Ich bin kein Modeaccessoire!" zeigt Désirée Nosbusch mit einem Schlangengürtel um den Hals und einem Bodypainting am linken Arm. Im einen parallel dazu veröffentlichten Video spricht sie - unterlegt mit Bildern von der Tötung von Tieren für die Lederindustrie - über die brutale Vorgehensweise in den Farmen.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Man müsse sich nur vor Augen führen, dass für eine Handtasche die Haut von vier Krokodilen verwendet wird, so der "Bad Banks"-Star im Video. "Den Tieren wird ohne Betäubung sozusagen das Genick, der Nacken aufgeschlitzt. Dann wird ihnen eine Metallstange ins Rückenmark gestoßen." Sichtlich bewegt von der Vorstellung spricht sie in die Kamera: "Stellt sich da überhaupt noch die Frage, ob man so eine Tasche haben will? Nein, oder?"

In Szene gesetzt wurde die Luxemburgerin von Starfotografin GABO, die die Tierschutzorganisation seit Jahren unterstützt.

Foto: PETA Deutschland



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Désirée sagt "Ja"
Die Luxemburger Schauspielerin Désirée Nosbusch hat am Samstag in Italien den Kameramann Tom Bierbaumer kirchlich geheiratet.
ODERZO, ITALY - SEPTEMBER 08: Luxembourg-born actress Desiree Nosbusch and German cameraman Tom Alexander Bierbaumer they got in the car of Oderzo after their marriage on September 8, 2018 in Oderzo, Italy.  (Photo by Stefano Mazzola/Awakening/GC Images)
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.