Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der "Fürst der Finsternis" hat eine schwere Grippe
Panorama 07.02.2019

Der "Fürst der Finsternis" hat eine schwere Grippe

Ozzy Osbourne ist mittlerweile 70.

Der "Fürst der Finsternis" hat eine schwere Grippe

Ozzy Osbourne ist mittlerweile 70.
Foto: AFP
Panorama 07.02.2019

Der "Fürst der Finsternis" hat eine schwere Grippe

Rocklegende Ozzy Osbourne musste erst seine Europatournee absagen und dann ins Krankenhaus. Grund sind Komplikationen einer schweren Grippe.

(mth) - Dem ehemaligen Frontmann von Black Sabbath, Ozzy Osbourne, geht es derzeit nicht besonders gut. Nachdem er bereits aus gesundheitlichen Gründen vier Konzerte in Großbritannien absagen musste, fällt jetzt seine gesamte Europatournee "No more tours 2" flach.

Der Grund: die Rocklegende hat eine schwere Grippe und musste nun mit Komplikationen ins Krankenhaus eingeliefert werden, wie seine Ehefrau Sharon Osbourne via Twitter bekannt gab. Ihr Mann kämpfe mit einer schweren Infektion der oberen Atemwege und die Ärzte hätten sich für eine stationäre Behandlung des 70-jährigen Musikers ausgesprochen.

Der Krankheitsfall kommt ungelegen, denn eigentlich sollte es die Abschiedstournee für den "Fürst der Finsternis" werden. Ob er die Tour nachholen können wird, ist derzeit nicht bekannt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema