Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Demenztherapie ist ein Kampf gegen das Vergessen
Panorama 5 Min. 28.02.2019
Exklusiv für Abonnenten

Demenztherapie ist ein Kampf gegen das Vergessen

Demenz betrifft fast zehn Millionen Menschen in Europa.

Demenztherapie ist ein Kampf gegen das Vergessen

Demenz betrifft fast zehn Millionen Menschen in Europa.
Foto: Shutterstock
Panorama 5 Min. 28.02.2019
Exklusiv für Abonnenten

Demenztherapie ist ein Kampf gegen das Vergessen

Anja Leist, Forscherin an der Uni Luxemburg, arbeitet an einer Studie zu Demenz im fortgeschrittenen Alter. Für das über fünf Jahre angelegte Projekt erhielt sie vom Europäischen Forschungsrat 1,15 Millionen Euro.

von Birgit Pfaus-Ravida

Anja Leist steht als junge Frau mitten im Leben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Amok im Auge
Früher galt ein erhöhter Augendruck als Ursache für ein Glaukom. Neue Studien zeigen, dass es sich womöglich um eine Autoimmunkrankheit handeln könnte.
Augenarzt
Darm krank, Psyche krank
Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen betreffen viele Menschen, dazu gesellen sich häufig psychische Probleme. Die Ursachen werden nun im „Prementi“-Projekt der Universität Luxemburg untersucht.
Darm krank, Psysche krank
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.