Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Das war 2019

Das Wichtigste der vergangenen zwölf Monate auf einen Blick.
Kardinal Hollerich zusammen mit Großherzog Henri in Rom.

Das war 2019: Oktober: Jean-Claude Hollerich wird Kardinal

Kardinal Hollerich zusammen mit Großherzog Henri in Rom.
Auf Linie mit dem Papst: Im Oktober steigt Erzbischof Jean-Claude Hollerich in das zweithöchste Amt der katholischen Kirche auf.
International von Michael MERTEN 4 Min. 31.12.2019
Papst Franziskus spricht bei einer Konferenz zum Thema Missbrauch im Vatikan.

Das war 2019: Februar: Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan

Papst Franziskus spricht bei einer Konferenz zum Thema Missbrauch im Vatikan.
Das wohl dunkelste Kapitel der jüngeren Kirchengeschichte stand im Februar im Blickpunkt der Weltöffentlichkeit: Auf ranghöchster Ebene hat sich der Vatikan bei einem viertägigen Gipfel mit dem Thema Missbrauch befasst. Die Ergebnisse haben viele Beobachter jedoch enttäuscht.
International von Michael MERTEN 4 Min. 31.12.2019

Der Fußball-November: Trauern, staunen, arbeiten

Sport von Bob HEMMEN 2 Min. 31.12.2019
Aurélien Joachim

Der Fußball-November: Trauern, staunen, arbeiten

Aurélien Joachim
Die Fußball-Nationalmannschaft erlebt zum Abschluss der EM-Qualifikation ereignisreiche Tage.
Sport von Bob HEMMEN 2 Min. 31.12.2019

Der Dauerbrenner

Politik von Danielle SCHUMACHER 4 Min. 31.12.2019
ARCHIV - 24.08.2012, Berlin: ILUSTRATION - Ein Lupe vergrˆflert den Quellcode eines Computervirus. (zu dpa "Neuer Geheimdienst-Studiengang in M¸nchen " am 14.01.2019) Foto: Sebastian Kahnert/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Der Dauerbrenner

ARCHIV - 24.08.2012, Berlin: ILUSTRATION - Ein Lupe vergrˆflert den Quellcode eines Computervirus. (zu dpa "Neuer Geheimdienst-Studiengang in M¸nchen " am 14.01.2019) Foto: Sebastian Kahnert/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Wie aus der Affäre um den Casier eine umfassende Datenschutzdebatte wurde.
Politik von Danielle SCHUMACHER 4 Min. 31.12.2019

Chronik 2019: Paradigmenwechsel bei den EU-Wahlen

Die EU-Wahlen im Mai bringen große Veränderungen – in Luxemburg und in Brüssel.
International von Diego VELAZQUEZ 5 Min. 31.12.2019

Chronik 2019: Die Stimme der Jugend

Lokales von Rosa CLEMENTE 2 Min. 31.12.2019
Lokales,Schülerstreik für besseren Klimaschutz.Foto: Gerry Huberty/Luxmburger Wort

Chronik 2019: Die Stimme der Jugend

Lokales,Schülerstreik für besseren Klimaschutz.Foto: Gerry Huberty/Luxmburger Wort
Am 15. März werden Schüler aus Luxemburg zum ersten Mal Teil der „Fridays for Future“-Bewegung und protestieren in der Hauptstadt für den Klimaschutz.
Lokales von Rosa CLEMENTE 2 Min. 31.12.2019
Ein Ticket muss in Bus, Bahn und Tram bald niemand mehr vorzeigen. Nur für die erste Klasse im Zug sowie für grenzüberschreitende Verbindungen brauchen Passagiere weiterhin ein Abonnement.

Chronik 2019: Der öffentliche Transport wird kostenlos

Ein Ticket muss in Bus, Bahn und Tram bald niemand mehr vorzeigen. Nur für die erste Klasse im Zug sowie für grenzüberschreitende Verbindungen brauchen Passagiere weiterhin ein Abonnement.
Im Januar 2019 stellt Mobilitätsminister François Bausch eines der Highlights im Regierungsabkommen vor. Im März 2020 wird in Luxemburg der kostenlose öffentliche Transport eingeführt.
Lokales von Diane LECORSAIS 3 Min. 31.12.2019

Chronik 2019: Der Fall des Roberto Traversini

Lokales von Nicolas ANEN 4 Min. 31.12.2019
Lokales, Conference de presse Roberto Traversini, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort

Chronik 2019: Der Fall des Roberto Traversini

Lokales, Conference de presse Roberto Traversini, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Der ehemalige Bürgermeister von Differdingen ist im September über die Gaardenhaischen-Affäre mehr als nur gestolpert.
Lokales von Nicolas ANEN 4 Min. 31.12.2019

Chronik 2019: Der Tod von Großherzog Jean

Lokales von Sophie HERMES 4 Min. 31.12.2019
Lokales, Online, Kathedrale, Staatsbegräbnis Großherzog Jean, funérailles Grand-Duc Jean, Eingang Kathedrale, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort

Chronik 2019: Der Tod von Großherzog Jean

Lokales, Online, Kathedrale, Staatsbegräbnis Großherzog Jean, funérailles Grand-Duc Jean, Eingang Kathedrale, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Im Alter von 98 Jahren verstirbt Großherzog Jean am 23. April. Die Regierung ruft eine zwölftägige Staatstrauer aus, während derer sich die Bürger von ihrem ehemaligen Monarchen verabschieden können.
Lokales von Sophie HERMES 4 Min. 31.12.2019

Chronik 2019: ein zerstörerischer Tornado

Lokales 14 von Maximilian RICHARD 3 Min. 31.12.2019
Auf diesem Bild wird die Kraft der Tornados verdeutlicht: Das Dach wurde vom Haus auf die Strasse gefegt.

Chronik 2019: ein zerstörerischer Tornado

Auf diesem Bild wird die Kraft der Tornados verdeutlicht: Das Dach wurde vom Haus auf die Strasse gefegt.
Binnen ein paar Sekunden hinterlässt ein Tornado am 9. August im Süden des Landes eine Schneise der Verwüstung. Die Aufräumarbeiten erstrecken sich über Wochen.
Lokales 14 von Maximilian RICHARD 3 Min. 31.12.2019
Das Teppichgeschäft Tapis Herty befand sich seit 1981 an der Ecke Grand-Rue/Rue des Capucins.

Chronik 2019: Traditionshäuser verlassen die Hauptstadt

Das Teppichgeschäft Tapis Herty befand sich seit 1981 an der Ecke Grand-Rue/Rue des Capucins.
Tapis Hertz oder Sports-House Keller: Sie zählten zu den Traditionshäusern in der Hauptstadt, haben 2019 ihre Türen aber für immer geschlossen.
Lokales von Nadine SCHARTZ 4 Min. 31.12.2019

2019 in zwölf Kapiteln

Panorama 9 von Yves BODRY 39 Min. 30.12.2019
Verres de champagne - Shutterstock

2019 in zwölf Kapiteln

Verres de champagne - Shutterstock
Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Zeit, die wichtigsten Ereignisse der vergangenen zwölf Monate noch einmal Revue passieren zu lassen.
Panorama 9 von Yves BODRY 39 Min. 30.12.2019

Der Online-Rückblick auf 2019: Meistgeklickt und am längsten gelesen

Diese Artikel haben unsere Leser im Jahr 2019 am meisten interessiert. Dabei spielt nicht nur die reine Klickzahl eine Rolle.
Lokales von Tom RUEDELL 9 Min. 27.12.2019