Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Internet feiert den Internationalen Tag der Katze
Panorama 1 08.08.2019

Das Internet feiert den Internationalen Tag der Katze

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Katzen einen stresslindernden Effekt auf Menschen haben können.

Das Internet feiert den Internationalen Tag der Katze

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Katzen einen stresslindernden Effekt auf Menschen haben können.
Foto: Pixabay
Panorama 1 08.08.2019

Das Internet feiert den Internationalen Tag der Katze

Sarah CAMES
Sarah CAMES
Manche mögen sie, manche reagieren regelrecht allergisch. So oder so: Am Donnerstag ist der Internationale Tag der Katze und das Internet gratuliert den Samtpfoten.

Seit der Tag im Jahr 2002 erstmals vom internationalen Tierschutzfonds ausgerufen wurde, wird jedes Jahr am 8. August der Internationale Tag der Katze begangen. Der Tag wurde ins Leben gerufen, um weltweit auf die Bedürfnisse der haarigen Samtpfoten aufmerksam zu machen. Dazu gehören artgerechte Haltung und die Bekämpfung von Vernachlässigung und Misshandlung.

Auch in Luxemburg wird die Katze am 8. August zelebriert - in all seinen Formen. So stellte beispielsweise das hauptstädtische Naturmuseum auf Twitter die schönsten Exemplare aus ihrer Großkatzen-Sammlung zur Schau.

Der britische Fernsehsender BBC würdigte derweil der "First Cat", die in der Nummer 10 Downing Street residiert. Larry der Kater hält das Amt des "Chief Mouser to the Cabinet Office" inne - eine Position, die erstmals im Jahre 1924 von einem Kater namens "Treasury Bill" gefüllt wurde.

Die Katze ist weltweit das beliebteste Haustier: Sie sind nicht nur süß, flauschig und manchmal frustrierend unabhängig, sondern auch gut für die Gesundheit. Forscher an der Bloomington University in Indiana haben so zum Beispiel herausgefunden, das das bloße Ansehen von Katzenvideos einen positiven Effekt auf das menschliche Wohlbefinden hat. Der Großteil der 7.000 Studienteilnehmer gaben an, mehr Energie zu haben und sich positiver zu fühlen, nachdem sie sich Katzenvideos angeschaut hatten.


Reportage Katzenkaffee in Luxemburg
Tee mit Stubentigern
In der Luxemburger Oberstadt hat kürzlich das erste Katzencafé des Großherzogtums seine Türen geöffnet. Ein Besuch bei Jaci, Pouki und Co.

Kein Wunder also, dass die flauschigen Vierbeiner im Internet heutzutage ähnlich hingebungsvoll verehrt werden, wie schon vor tausenden von Jahren im alten Ägypten. 

Im Jahr 2014 wurden auf YouTube satte zwei Millionen Katzenvideos hochgeladen. Zusammen wurden sie fast 26 Milliarden mal aufgerufen und machten in dem Jahr somit die Kategorie mit den meisten Views auf YouTube aus. Katzenvideos sind kein neues Phänomen, wie ein Tweet der "Folklore Film Fans" aus dem englischen Sussex belegt.

Der Umgang mit Katzen wirkt laut internationaler Studien Stress-lindernd und hat positive Auswirkungen auf die psychische Gesundheit aus. Wein weiterer positiver Nebeneffekt: Entspanntere (Katzen-)Menschen sind weniger anfällig für Herzkreislauferkrankungen.

In dem Sinne: Lehnen Sie sich zurück und tun sie etwas für Ihre Gesundheit!

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hochsaison im Tierheim
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch was passiert mit Haustieren, die nicht in die Urlaubsplanung passen?
Lok , Tierasyl Gasperich , Tiere in der Ferienzeit , ITV Liliane Ferron , Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort
Tee mit Stubentigern
In der Luxemburger Oberstadt hat kürzlich das erste Katzencafé des Großherzogtums seine Türen geöffnet. Ein Besuch bei Jaci, Pouki und Co.
Reportage Katzenkaffee in Luxemburg
Mit Hund und Katz auf Reisen
Es ist Sommer und die Ferne ruft! Wer aber Haustiere mit in den Urlaub nimmt oder diese in einer Pension lässt, muss einige Vorschriften beachten.
"Fuchskatze" auf Korsika entdeckt
Wissenschaftler haben auf der Mittelmeerinsel eine bisher unbekannte Katzenart entdeckt. Einheimische wussten seit längerem von dem mysteriösen Tier.
An employee of the French Forest and Hunting Office (Office Nationale des Forets et de la Chasse) Charles-Antoine Cecchini holds a "ghjattu-volpe" (fox-cat) Felis Silvestris on June 12, 2019 in Asco on the French Mediterranean island of Corsica. - The Corsican fix-cat is a new specie of feline according to the ONCFS. (Photo by PASCAL POCHARD-CASABIANCA / AFP)