Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Caterina Valente: Der Weltstar von nebenan
Panorama 5 5 Min. 14.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Caterina Valente: Der Weltstar von nebenan

In den 1960er-Jahren war Caterina Valente – hier ein Foto aus den 1980er-Jahren – die wohl populärste Schlagersängerin im deutschsprachigen Raum. Im Jahr 2000 erschien ihr 25. und letztes Studioalbum „Sings Weill“.

Caterina Valente: Der Weltstar von nebenan

In den 1960er-Jahren war Caterina Valente – hier ein Foto aus den 1980er-Jahren – die wohl populärste Schlagersängerin im deutschsprachigen Raum. Im Jahr 2000 erschien ihr 25. und letztes Studioalbum „Sings Weill“.
Foto: dpa
Panorama 5 5 Min. 14.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Caterina Valente: Der Weltstar von nebenan

Olaf NEUMANN
Olaf NEUMANN
Am Donnerstag feiert die vielseitig begnadete Entertainerin ihren 90. Geburtstag. Hier ein Rückblick auf ihr bewegtes Leben zwischen Schlagerstar und Jazz-Künstlerin.

Sie war in den 1950er- und 1960er-Jahren ein Weltstar – und der Jazz ihre große Leidenschaft. Doch in Luxemburg und Deutschland ist Caterina Valente meist nur als Schlagersängerin bekannt. Heute wird das in der Schweiz lebende Multitalent des Entertainments 90 Jahre alt. 

Dass so viele Menschen sie bis heute für Schlager wie „Ganz Paris träumt von der Liebe“ oder „Ciao ciao, Bambina“ lieben, findet Caterina Valente völlig in Ordnung: „Ich habe Schlager gesungen, wie sie die jungen Leute damals hören wollten, exotische Lieder mit einem Hauch von Fernweh ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema