Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bruder auf Intensivstation: Großherzogin sagt alle Termine ab
Panorama 13.01.2020

Bruder auf Intensivstation: Großherzogin sagt alle Termine ab

Der jüngere Bruder von Großherzogin Maria Teresa, Luis Mestre liegt derzeit auf der Intensivstation. Die Großherzogin hat alle ihre Termine abgesagt.

Bruder auf Intensivstation: Großherzogin sagt alle Termine ab

Der jüngere Bruder von Großherzogin Maria Teresa, Luis Mestre liegt derzeit auf der Intensivstation. Die Großherzogin hat alle ihre Termine abgesagt.
Foto: AFP
Panorama 13.01.2020

Bruder auf Intensivstation: Großherzogin sagt alle Termine ab

Wie das Hofmarschallamt am Montag mitteilte, hat Großherzogin Maria Teresa sämtliche Termine dieser Woche abgesagt.

(jt) - Luis Mestre, der jüngere Bruder von Großherzogin Maria Teresa, liegt wegen einer dringenden Behandlung auf der Intensivstation. Die Großherzogin weile am Krankenbett ihres Bruders, teilt das Hofmarschallamt am Montag mit. Die Ehefrau von Großherzog Henri habe deshalb sämtliche Termine für diese Woche abgesagt.


Galadinner: Hof begründet schärpenlosen Auftritt der Großherzogin
Großherzogin Maria Teresa trat bei einem Galadinner im Zuge der belgischen Staatsvisite ohne Schärpe auf - obwohl alle anderen Ehrengäste Schärpen trugen. Nun lieferte der Hof eine Erklärung.

María Teresa Mestre Batista, so der bürgerliche Name der Großherzogin, wurde 1956 in Kuba geboren. 1960 floh sie mit ihrer Familie vor den Truppen des Revolutionsführers Fidel Castro nach New York City. Nach rund fünf Jahren zog die junge Familie wieder um - diesmal nach Genf, wo sie sich ein permanenteres Zuhause einrichteten.

Die Großherzogin hat neben Luis Mestre noch einen weiteren Bruder (José Antonio) sowie eine Schwester (Catalina), die bei der großherzoglichen Hochzeit am 14. Februar 1981 Brautjungfer war. Großherzogin Maria Teresas Bruder José Antonio Mestre starb im Februar 2015 in Miami im Alter von 62 Jahren.

Luis Mestre, Bruder von Großherzogin Maria Teresa, mit seiner Frau bei einem Konzert im Jahr 2001.
Luis Mestre, Bruder von Großherzogin Maria Teresa, mit seiner Frau bei einem Konzert im Jahr 2001.
Foto: LW Archiv



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Großherzog Henri: Ein Jahr der Emotionen
Großherzog Henri erinnert in seiner Weihnachtsansprache an die wichtigsten Ereignisse des Jahres. Im zweiten Teil seiner Rede stellt er die gesellschaftlichen Herausforderungen in den Mittelpunkt.
CGDL SAR le Grand-Duc Henri - Luxembourg - Ville - Palais Grand-Ducal - 19/12/2019 - photo: claude piscitelli
Großherzogin am Knie operiert
Großherzogin Maria Teresa ist am Donnerstagmorgen erfolgreich am Knie operiert worden. Sie wird aber einige Wochen ihren Verpflichtungen nicht nachgehen können.
Diplomes Lycée Technique professions de Santés, La Grande Duchesse Maria Teresa, Luxembourg, le 06 Juillet 2017. Photo: Chris Karaba
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.