Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kate und William erwarten drittes Kind
Panorama 04.09.2017 Aus unserem online-Archiv
Britische Royals

Kate und William erwarten drittes Kind

Prince William (r.) und Catherine, Herzogin von Cambridge, sind bereits Eltern von Prince George und Prinzessin Charlotte.
Britische Royals

Kate und William erwarten drittes Kind

Prince William (r.) und Catherine, Herzogin von Cambridge, sind bereits Eltern von Prince George und Prinzessin Charlotte.
Foto: AFP
Panorama 04.09.2017 Aus unserem online-Archiv
Britische Royals

Kate und William erwarten drittes Kind

Tom RÜDELL
Tom RÜDELL
Herzogin Kate und Prinz William erwarten wieder Nachwuchs. Das teilte der Kensington-Palast am Montag mit. Die Queen ist "delighted".

(dpa) - Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten wieder ein Baby. Das teilte der Kensington-Palast am Montag in London mit. „Die Queen und Mitglieder beider Familien sind über die Neuigkeiten hoch erfreut“, hieß es in einer Mitteilung. Für Königin Elizabeth II. wäre es bereits das sechste Urenkelkind.

Wie bei den beiden früheren Schwangerschaften leidet Herzogin Kate der Mitteilung zufolge wieder unter schwerer Übelkeit. Sie werde daher einen geplanten Termin am Montag nicht wahrnehmen, sondern im Kensington-Palast versorgt.

Das Paar hat bereits zwei Kinder. Ob Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) ein Brüderchen oder ein Schwesterchen bekommen, teilte der Palast nicht mit. Unklar ist auch, in welchem Schwangerschaftsmonat sich Kate befindet. Ein Babybauch war bei jüngsten Auftritten nicht aufgefallen.

Prinz George hat in dieser Woche seinen ersten Schultag. Geplant war, dass er von beiden Elternteilen in die Thomas's School im Stadtteil Battersea gebracht wird. Ob Kate trotzdem bei der Einschulung dabei sein wird, war unklar.

Erst im Juli waren William, Kate und ihre Kinder zu Besuch in Deutschland. Weitere Auslandsreisen der Royals waren vorgesehen. Ob sie stattfinden, war zunächst unklar.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auf diesen Moment haben Royal-Fans monatelang hingefiebert. Das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate ist ein Junge. William und Kate haben sich am Montagabend mit dem Baby der Öffentlichkeit gezeigt.
23.04.2018, Großbritannien, London: Der britische Prinz William und Herzogin Kate stehen mit ihrem neugeborenen Kind vor dem St. Mary's Hospital im Londoner Stadtteil Paddington. Die britische Herzogin Kate hat am 23.04.2018 einen Jungen zur Welt gebracht. Foto: John Stillwell/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Leicht hat es Prinz George nicht. Oft steht er trotz seines jungen Alters im Rampenlicht. Schon als Vierjähriger muss er jetzt die Schulbank drücken. Seine Schule unterscheidet sich aber von anderen.
Britain's Prince George (C) accompanied by Britain's Prince William (L), Duke of Cambridge arrives for his first day of school at Thomas's school where he is met by Helen Haslem (R) head of the lower school in southwest London on September 7, 2017. / AFP PHOTO / POOL / RICHARD POHLE
Prinz William, seine Frau Kate sowie ihre beiden Kinder sind am Mittwoch in Richtung ihres Landsitzes Anmer Hall aufgebrochen. Dort wollen sie sich in aller Ruhe an ihr Leben zu viert gewöhnen.
Britain's Prince William, Duke of Cambridge, (R) and his wife Catherine, Duchess of Cambridge show their newly-born daughter, their second child, to the media outside the Lindo Wing at St Mary's Hospital in central London, on May 2, 2015.  The Duchess of Cambridge was safely delivered of a daughter weighing 8lbs 3oz, Kensington Palace announced. The newly-born Princess of Cambridge is fourth in line to the British throne. AFP PHOTO / LEON NEAL
Nachwuchs bei den britischen Royals
Die Briten freuen sich auf das Geschwisterchen für Prinz George. Sie sorgen sich aber auch um die Gesundheit der Herzogin.
Kate und William freuen sich auf den Nachwuchs. Prinz George findet derweil Schmetterlinge faszinierend.