Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bidens Enkelin Naomi heiratet
Panorama 3 Min. 20.11.2022
Hochzeit im Weißen Haus

Bidens Enkelin Naomi heiratet

Die Enkelin von US-Präsident Biden, Naomi Biden (2.v.l), und ihr Verlobter, Peter Neal (2.v.r), stehen bei ihrer Hochzeit auf dem Südrasen des Weißen Hauses mit US-Präsident Joe Biden und dessen Frau Jill zusammen.
Hochzeit im Weißen Haus

Bidens Enkelin Naomi heiratet

Die Enkelin von US-Präsident Biden, Naomi Biden (2.v.l), und ihr Verlobter, Peter Neal (2.v.r), stehen bei ihrer Hochzeit auf dem Südrasen des Weißen Hauses mit US-Präsident Joe Biden und dessen Frau Jill zusammen.
Adam Schultz/White House via Fli
Panorama 3 Min. 20.11.2022
Hochzeit im Weißen Haus

Bidens Enkelin Naomi heiratet

Die Zeremonie fand auf der Südwiese des Weißen Hauses statt. Allerdings war der sonst zugängliche Park gesperrt.

(dpa) - Erstmals seit Jahren ist das Weiße Haus wieder zur Bühne einer Hochzeit geworden. Naomi Biden, die 28-jährige Enkelin von US-Präsident Joe Biden, und ihr Lebensgefährte Peter Neal gaben sich am Samstag das Ja-Wort. Die Zeremonie fand bei strahlendem Sonnenschein und kühlen Temperaturen um fünf Grad auf der Südwiese des Weißen Hauses statt. Es war die 19. Hochzeit im traditionellen Amtssitz der US-Präsidenten - aber dennoch eine doppelte Premiere.

Der Süd-Eingang des Weißen Hauses war mit einem weiß-grünen Blumen-Bogen und Girlanden auf dem Geländer dekoriert. Naomi Biden trug ein weißes Kleid mit langen Ärmeln, das Dekolleté war bis zum Hals mit durchsichtiger Spitze hochgeschlossen. Zur Zeremonie kamen rund 250 Gäste, wie Joe Biden und seine Gattin Jill mitteilten.

Sowohl das Brautkleid als auch der Anzug des Bräutigams stammten vom US-Modehaus Ralph Lauren, wie die „Washington Post“ zu berichten wusste. Den Gästen sei empfohlen worden, sich warm anzuziehen. Sie hätten auch keine Smartphones bei der Zeremonie dabeihaben dürfen. Naomi Biden sei zur Trauung von ihrem Vater Hunter Biden und ihrer Mutter Kathleen Buhle aus der Tür des Weißen Hauses geführt worden - zum Song „Bitter Sweet Symphony“ der Band The Verve.

Joe Biden habe zuvor die beiden Großmütter des Bräutigams an ihre Sitzplätze gebracht - und sei dann zurückgejoggt, um seine Ehefrau Jill abzuholen.

Keine Medienvertreter zugelassen

Da das Gelände des Weißen Hauses von außen einsehbar ist, fand die Hochzeit gewissermaßen vor den Augen der Öffentlichkeit statt. Allerdings war der sonst zugängliche Park hinter dem Amtssitz des US-Präsidenten gesperrt, so dass die Zuschauer und Fotografen mehrere Hundert Meter entfernt ausharren mussten und ohne Fernglas oder Teleobjektiv kaum etwas erkennen konnten. Medienvertreter waren bei der Hochzeit selbst nicht zugelassen. Dem Weißen Haus zufolge wollte das Paar die Zeremonie privat halten. Neben einem offiziellen Foto des Weißen Haus veröffentlichte der Eventveranstalter bei Instagram eine Reihe von Bildern, auf denen unter anderem ein Kuss des Paares auf dem Balkon des Gebäudes zu sehen war.

Das Paar heiratete auf der Südwiese des Weißen Hauses.
Das Paar heiratete auf der Südwiese des Weißen Hauses.
Foto: AFP

Naomi Biden und der 25-jährige Peter Neal hatten sich laut Medienberichten 2018 kennengelernt. Sie hätten sich binnen zwei Tagen ineinander verliebt, schrieb eine Freundin vergangenes Jahr bei Instagram. Beide sind Juristen - sie bei einer Anwaltskanzlei, er am Zentrum für Nationale Sicherheit der Georgetown-Universität. Sie wohnen bisher laut Medienberichten mit dem Präsidentenehepaar im Weißen Haus. Naomi soll diejenige gewesen sein, die 2019 einen Familienrat einberief, bei dem sie und ihre Geschwister Joe Biden zu einer Kandidatur bei der Präsidentenwahl 2020 drängten.

Feier auf der Südwiese

Die 19. Hochzeit im Weißen Haus war die erste auf der offenen Südwiese, wo sonst der „Marine One“-Hubschrauber des Präsidenten landet. Zuletzt hatte im Oktober 2013 der damalige offizielle Fotograf des Weißen Hauses, Pete Souza, im Amtssitz geheiratet. Er hatte dafür - wie auch andere vor ihm - den geschützteren Rosengarten gewählt. Die allererste Hochzeit im Weißen Haus hatte es 1812 mit der Trauung der Schwester der Präsidentengattin Dolley Madison gegeben.

Naomi Biden ist die erste Enkelin eines Präsidenten, die im Weißen Haus heiratet. Zuvor waren es meist Töchter - wie etwa Tricia Nixon 1971 - oder andere Familienangehörige wie 1994 der Bruder von First Lady Hillary Clinton. Die Hochzeit von Grover Cleveland 1886 ist bisher die einzige eines Präsidenten im Weißen Haus. Eine Hochzeitsfeier gehört zu den privaten Ausgaben, die ein Präsident oder seine Familie aus eigener Tasche bezahlen müssen.    

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nicolas Bagory & Prinzessin Alexandra
Plötzlich war er da: Nicolas Bagory, der Mann an der Seite von Prinzessin Alexandra. Das weiß man bislang über Großherzog Henris Schwiegersohn in spe.
Nicolas Bagory wird mit der Heirat von Prinzessin Alexandra im Frühjahr 2023 offiziell zum Mitglied der großherzoglichen Familie.
Großherzogliche Familie
Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa geben die Verlobung ihrer Tochter mit dem Franzosen Nicolas Bagory bekannt.
Prinzessin Alexandra - hier neben der emeritierten japanischen Kaiserin Michiko - vertrat 2017 ihre Mutter, Großherzogin Maria Teresa, beim Staatsbesuch in Japan.
Stellvertreterin übernimmt
Jen Psaki verlässt Mitte des Monats das Weiße Haus. Ihre Nachfolge übernimmt ihre bisherige Stellvertreterin Karine Jean-Pierre.
(FILES) In this file photo taken on May 04, 2022 White House Press Secretary Jen Psaki speaks during a press briefing in the Brady Press Briefing Room at the White House in Washington, DC. - US President Joe Biden on May 5, 2022 named Karine Jean-Pierre as the next White House press secretary, the first Black woman to hold the high-profile post. (Photo by SAUL LOEB / AFP)