Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bangkok: Jagd auf Bürgersteigraser
Panorama 4 Min. 29.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Bangkok: Jagd auf Bürgersteigraser

Wer Straftäter denunziert, soll belohnt werden – zumindest im Falle einer Aufklärung.

Bangkok: Jagd auf Bürgersteigraser

Wer Straftäter denunziert, soll belohnt werden – zumindest im Falle einer Aufklärung.
Foto: Shutterstock
Panorama 4 Min. 29.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Bangkok: Jagd auf Bürgersteigraser

Viele Zweiradfahrer weichen in Bangkok unerlaubterweise auf den Bürgersteig aus. Wer sie denunziert, erhält eine Belohnung.

von Mathias Peer (Bangkok)

Bangkoks neue Heldin der Trottoirs trägt einen dunklen Rock und ein weißes Hemd ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

72 heures à Bangkok
Une destination dingue et fumante pour routards tout-terrain. Premières impressions: dans la capitale thaïlandaise, tout pétarade, tout fume, tout grouille.
Thailand: Mörder im Glaskasten
Si Quey gehört in Thailand zum Volksgut. Seit Jahrzehnten drohen Eltern ihren Kindern mit dem Serienmörder aus China. Heute noch wird sein Leichnam in einem Museum zur Schau gestellt. Muss der Tote nicht endlich seine Ruhe bekommen?
23.05.2019, Thailand, Bangkok: Im Museum des Siriraj-Krankenhaus von Thailands Hauptstadt Bangkok betrachten Besucher den mit Paraffin einbalsamierten Leichnam des angeblichen Mörders Si Quey, der in einer Vitrine steht. (zu dpa "Der Mörder im Glaskasten - Thailand streitet über Leichnam im Museum") Foto: Christoph Sator/dpa +++ dpa-Bildfunk +++