Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auch Danielle sucht das Glück
Panorama 06.10.2018 Aus unserem online-Archiv

Auch Danielle sucht das Glück

Wen lädt Christian auf seinen Hof ein? Danielle, Isabel oder Meike (v.l.n.r.)?

Auch Danielle sucht das Glück

Wen lädt Christian auf seinen Hof ein? Danielle, Isabel oder Meike (v.l.n.r.)?
Foto: RTL / Stefan Gregorowius
Panorama 06.10.2018 Aus unserem online-Archiv

Auch Danielle sucht das Glück

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Bei der neuen Staffel von "Bauer sucht Frau" hoffen gleich zwei Luxemburger auf die große Liebe: Neben Guy aus dem Norden des Landes ist auch die 51-jährige Danielle offen für einen neuen Partner in ihrem Leben.

Das große Verkuppeln geht in die nächste Runde: Moderatorin Inka Bause versucht bei der 14. Staffel der erfolgreichen TV-Show "Bauer sucht Frau" (ab dem 15. Oktober montags um 20.15 Uhr auf RTL) erneut, einsame Landwirte unter die Haube zu bringen. Insgesamt zwölf Männer suchen in diesem Herbst nach der Liebe fürs Leben - darunter auch der 45-jährige Guy aus dem Norden Luxemburgs, dem zweiten Kandidaten aus dem Großherzogtum nach "Bauer Guy", Guy Wester, der im Herbst 2013 auf Brautschau ging und 2015 seine Traumfrau Victoria ehelichte.


Guy (45) aus Luxemburg lernt auf dem Scheunenfest (v.l.) Adriana, Antonia und Ulrike kennen.
"Eine Traumfrau mit Kind"
Schon wieder ist ein Bauer aus Luxemburg in der Sendung "Bauer sucht Frau" mit dabei. Auch er heißt Guy. Er wünscht sich eine Partnerin, die gleich einen Nachfolger mitbringt.

Auf dem Hoffest, der großen Kennenlernparty, sind in diesem Jahr insgesamt 32 Frauen zu Gast, die das Herz eines der Kandidaten erobern wollen. Unter den gutgelaunten Damen ist auch eine Singlefrau aus dem Großherzogtum: Danielle*. Die 51-jährige Hausfrau kämpft um das Herz von Christian, einem Rinderzüchter aus dem westlichen Hunsrück.

Der 56-jährige Single ist Nebenerwerbslandwirt und lebt auf seinem Hof gemeinsam mit seinem 96-jährigen Vater. In seiner Freizeit unternimmt der Naturbursche gerne Ausflüge - auch mit Hündin Raika - oder fährt Fahrrad. Christians Traumfrau, die zwischen 40 und 60 Jahren alt sein und viel Zeit mit ihm verbringen sollte, darf gerne auch "ein paar Pfunde mehr" haben. Das störe ihn nicht.

Moderatorin Inka Bause begrüßt Christian und seine drei potenziellen Dates: Danielle aus Luxemburg sowie Isabel und Meike aus Deutschland (v.l.n.r.).
Moderatorin Inka Bause begrüßt Christian und seine drei potenziellen Dates: Danielle aus Luxemburg sowie Isabel und Meike aus Deutschland (v.l.n.r.).
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Andere Kandidaten sind von Zusatzpfunden offenbar nicht derart angetan: Laut Informationen deutschsprachiger Medien ist Bauer Henrik bereits nach Folge 1 ausgestiegen, da ihm alle der im Vorfeld ausgewählten Damen zu füllig waren. "Mir war es ganz wichtig, dass ich eine dünne Frau bekomme", erklärte Henrik im Gespräch mit dem Portal "t-online.de".

Danielle, die auf den Fotos nicht nur aufgrund der modernen Kurzhaarfrisur äußerst sportlich wirkt, wäre wohl für Henrik eine bessere Wahl gewesen. Doch sie kämpft nun um das Herz von Christian. Dass dies nicht so einfach wird, werden die Zuschauer gleich in der ersten Folge feststellen: Neben ihr haben auch noch die 48-jährige Grundschullehrerin Meike und die 47-jährige Vertriebsassistentin Isabel ein Auge auf den Singlebauern geworfen.

* In der Printausgabe des "Luxemburger Wort" von Samstag, 6. Oktober, ist leider ein kleiner Fehler zu finden: Die Kandidatin heißt natürlich Danielle - wie auch unter dem Foto zu lesen ist - und nicht Isabelle, wir bitten diese Namensverwechslung zu entschuldigen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der neue Bauer Guy
Erneut geht ein Landwirt aus Luxemburg bei der Sendung "Bauer sucht Frau" auf Brautschau. Sein Name: Guy. Womöglich ein gutes Omen, denn sein Vorgänger, Guy Wester, fand bei RTL das große Glück.
Guy (45) aus Luxemburg