Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Astronomie: So sehen unsere Leser den Mond
Panorama 11 10.09.2014 Aus unserem online-Archiv

Astronomie: So sehen unsere Leser den Mond

Beim Fußball-Länderspiel Luxemburg - Weißrussland ging der Blick von Fabrizio Munisso gen Himmel.

Astronomie: So sehen unsere Leser den Mond

Beim Fußball-Länderspiel Luxemburg - Weißrussland ging der Blick von Fabrizio Munisso gen Himmel.
Fabrizio Munisso
Panorama 11 10.09.2014 Aus unserem online-Archiv

Astronomie: So sehen unsere Leser den Mond

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Wer nachts aus dem Fenster schaut, dem bietet sich derzeit ein besonderes Himmelsspektakel. Zu sehen ist der Mond in Übergröße. Unsere Leser haben den Anblick fotografisch festgehalten.

Zur Herbstsonnenwende sind Mond und Erde zur Sonne so positioniert, dass der Mond an seinem nächsten Punkt zur Erde angestrahlt wird und damit um rund 15 Prozent größer erscheint als ein normaler Vollmond. Das Phänomen beobachteten viele Luxemburger in der Nacht auf Dienstag. Einige von ihnen haben den Anblick fotografisch festgehalten, wie Sie in der Bildergalerie sehen können.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nachthimmel
Ist ihnen auch in der vergangenen Nacht der scheinbar übergroße Mond am Nachthimmel aufgefallen. Dabei handelt es nicht um eine Täuschung, sondern um den "Big Moon" oder "Harvest Moon".
Branches are silhouetted against a full moon as it rises over Richmond, Ind., on Halloween night, Wednesday, Oct. 31, 2001. The next full moon on Halloween will be in 2020. (AP Photo/Palladium-Item, Joshua Smith)