Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Angelina Jolie und Brad Pitt trennen sich
Panorama 9 1 3 Min. 20.09.2016 Aus unserem online-Archiv
Prominenten-Scheidung

Angelina Jolie und Brad Pitt trennen sich

Panorama 9 1 3 Min. 20.09.2016 Aus unserem online-Archiv
Prominenten-Scheidung

Angelina Jolie und Brad Pitt trennen sich

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Die Ehe der Hollywoodstars Angelina Jolie und Brad Pitt steht laut Medienberichten vor ihrem Ende.

(TJ/dpa) - Seit 2004 waren sie ein Paar, 2014 läuteten die Hochzeitsglocken, nun steht das Bündnis Lolie-Pitt offenbar vor dem Ende. Wie verschiedene US-Medien berichten, habe Jolie die Scheidung wegen "unüberwindbarer Differenzen" eingereicht.

Man suche eine Lösung für das Sorgerecht für die sechs Kinder des Paares, heißt es weiter. Angelina Jolie und Brad Pitt sind seit 2004 ein Paar, im Jahr 2014 hatten sie geheiratet. Für Jolie ist es bereits die zweite Scheidung: 2003 trennte sie sich von Billy Bob Thornton.

Sehen Sie hier einige Bilder aus dem Leben des Hollywood-Paares:


Unter dem Spitznamen «Brangelina» galten Pitt und Jolie jahrelang als das Hollywood-Traumpaar. Die beiden hatten sich im Jahr 2004 bei den Dreharbeiten zur Actionkomödie «Mr. & Mrs. Smith» kennengelernt. Darin spielen sie ein Agenten-Ehepaar, das sich gegenseitig eliminieren soll. 2015 waren sie erneut als Ehepaar im Kino zu sehen, in dem Ehedrama «By the Sea».

Kurz nach den Dreharbeiten zu «Mr. & Mrs. Smith» trennte sich Pitt von seiner damaligen Ehefrau, der Schauspielerin Jennifer Aniston. Im Jahr 2006 bekamen Pitt und Jolie ihr erstes gemeinsames Kind - Tochter Shiloh. Zuvor hatte Jolie bereits den kambodschanischen Jungen Maddox angenommen, 2005 adoptierte sie das Mädchen Zahara aus Äthiopien. 2007 adoptierten beide zusammen den vietnamesischen Jungen Pax Thien. 2008 kamen im französischen Nizza zwei weitere gemeinsame Kinder zur Welt: die Zwillinge Vivienne Marcheline und Knox Léon. Die Familie Pitt-Jolie war seitdem zu acht.

Häufig nahmen die beiden ihre gesamte Familie oder zumindest einen Teil davon mit auf Auslandsreisen, was stets ein großes Aufsehen bei Journalisten, Fotografen und Fans auslöste.

Die beiden Stars werden in Zukunft wohl getrennte Wege gehen.
Die beiden Stars werden in Zukunft wohl getrennte Wege gehen.
Foto: AFP

Vor vier Jahren gaben beide ihre Verlobung bekannt. 2014 wurde Hochzeit gefeiert - nicht mit großem Pomp und einer riesigen Gästeschar mit zahlreichen Prominenten, sondern in einer schlichten Zeremonie auf dem Weingut des Paares, Château Miraval an der Côte d'Azur in Frankreich. Es seien damals nur rund 20 Freunde und Familienmitglieder als Gäste anwesend gewesen, berichtete das «People»-Magazin. Dabei spielten die sechs Kinder des Paares eine tragende Rolle: Sie trugen die Ringe, führten ihre Mutter zum Altar und backten einen Kuchen, wie es damals in dem Magazin-Bericht hieß.

Im Jahr zuvor hatte Jolie weltweites Aufsehen erregt, als sie sich wegen Brustkrebs-Fällen in ihrer Familie vorsorglich beide Brüste amputieren ließ. Ihre Mutter war 2007 an Krebs gestorben, 2013 auch ihre Tante.

Jolie und Pitt sind seit Jahren stark sozial engagiert. Die 41-Jährige ist beispielsweise als Sondergesandte des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR tätig.

Schon vor einigen Monate hatte Jolie in Interviews Schwierigkeiten angedeutet.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Scheidungen in Hollywood

Hollywood-Ehen stehen schon fast sinnbildlich für Verbindungen auf Zeit. Gerade sorgte der bittere Scheidungsstreit von Amber Heard und Johnny Depp für Schlagzeilen, jetzt das: Ausgerechnet beim Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt ist es aus. Einige Beispiele von prominenten Schauspieler-Paaren, die schließlich getrennte Wege gingen:

MELANIE GRIFFITH und ANTONIO BANDERAS: Die spanisch-amerikanische Ehe hielt immerhin 18 Jahre. 2014 teilten die Schauspieler mit, sie wollten künftig getrennte Wege gehen. Seit Ende 2015 sind sie geschiedene Leute.

DIANE LANE und JOSH BROLIN: Die Hollywood-Ehe wurde Ende 2013 nach neun Jahren offiziell aufgelöst.

TOM CRUISE und KATIE HOLMES: Nach knapp sechs Jahren verkündete das Paar im Sommer 2012 seine Trennung. Kurz darauf war die Scheidung durch.

SCARLETT JOHANSSON und RYAN REYNOLDS: Die Ehe der beiden Hollywood-Stars hielt nach ihrer Schließung 2008 nur knapp drei Jahre.

SEAN PENN und ROBIN WRIGHT: Mehr als 13 Jahre lang waren die beiden Schauspieler ein Paar. Dann reichte Robin Wright die Scheidung ein.

DEMI MOORE und ASHTON KUTCHER: Nach knapp sechs Jahren zerbrach 2011 ihre Ehe, deren Ende 2013 offiziell besiegelt wurde. Demi Moore war zuvor mit Action-Star Bruce Willis verheiratet, von dem sie nach 13 Jahren im Herbst 2000 geschieden wurde.

BRAD PITT und JENNIFER ANISTON: Das Hollywood-Paar war von 2000 bis 2005 verheiratet.

ANGELINA JOLIE und BILLY BOB THORNTON: Von 2000 bis zur Scheidung 2003 waren Jolie und ihr Kollege ein Ehepaar.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sie war eine Stilikone der 1990er-Jahre und ein beliebtes Opfer der Klatschpresse: Jennifer Aniston, die heute 50 Jahre alt wird, hat sowohl privat als auch beruflich einige Höhen und Tiefen erlebt.
ARCHIV - 29.03.2010, Berlin: Jennifer Aniston, US-Schauspielerin, gibt bei ihrer Ankunft zur Premiere des Films "Der Kautions-Cop" Autogramme. (zu dpa-Porträt "Friends, Brad Pitt und «schönste Frau» - Jennifer Aniston wird 50" vom 10.02.2019) Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Bei einem Fan-Event für seinen neuen Film „Allied“ in Los Angeles zeigte sich Pitt am Mittwochabend (Ortszeit) gut gelaunt, machte Fotos mit den Besuchern und lächelte in die Kameras.
Actor Brad Pitt  attends The "Allied" Fan Event Presented by Paramount Pictures, in Westwood, California, on November 9, 2016. / AFP PHOTO / VALERIE MACON
Nach seiner Trennung von Angelina Jolie (41) hat Hollywood-Star Brad Pitt (52) eine Kinopremiere abgesagt. „Ich fokussiere mich momentan auf meine familiäre Situation".
Brad Pitt bei der Premiere von "The Big Short" in New York, November 2015.
Sie gehört zu den am meisten gehassten und am meisten respektierten Menschen in Hollywood: Angelina Jolie polarisiert. Aber selbst ihre ärgsten Feinde müssen ihr zugestehen: Sie ist eine A-Prominente mit vielen Talenten.
Nach neun Jahren Beziehung haben Brad Pitt und Angelina Jolie den Bund fürs Leben geschlossen. Medienberichten zufolge hat sich das Hollywood-Traumpaar am vergangenen Samstag in Süd-Frankreich trauen lassen.
Brad Pitt und Angelina Jolie lernten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film "Mr. & Mrs. Smith" kernnen.