Wählen Sie Ihre Nachrichten​

And the winners are ...
Panorama 6 12 Min. 27.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"FNR Awards 2017"

And the winners are ...

Panorama 6 12 Min. 27.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"FNR Awards 2017"

And the winners are ...

Am Freitagabend wurden auf dem Campus Belval die "FNR Awards 2017" verliehen. Ausgezeichnet wurden vom Fonds National de la Recherche wie in jedem Jahr besondere Projekte und Veröffentlichungen, die sowohl in Luxemburg als auch international für Aufsehen sorgten. Das "Luxemburger Wort" stellt die Preisträger vor.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „And the winners are ...“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „And the winners are ...“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am Freitag und Samstag findet die sechste Ausgabe der Researchers‘ Days in der Rockhal in Belval statt. An zwei Tagen haben Jugendliche und Erwachsene die Gelegenheit, einen Blick in die Welt der Forschung zu werfen.
Researchers' Days 2016 in Esch/Belval
Pit Losch im Gespräch
Fulbright-Stipendiat Pit Losch freut sich auf seinen Forschungsaufenthalt in den USA. Während seiner Studienzeit konnte er bereits Erfahrungen im Ausland sammeln, unter anderem in Kapstadt, Oslo und Rio de Janeiro.
Der Fonds National de Recherche (FNR) hat am Freitag vier Preise für Exzellenz in der Forschung und Wissenschaftskommunikation vergeben.
Sie forschen an der Universität Luxemburg – Teil 14
Joël Machado Carneiro untersucht den Einfluss der Migrationspolitik auf die weltweite Arbeitsmigration. Er will die Mechanismen und die Rolle sozialer, kultureller und psychologischer Einflüsse dieses Phänomen verstehen.
Joël Machado Carneiros Forschungsfeld entwickelt sich konstant.