Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden
Panorama 6 4 Min. 04.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden

In der Sommerresidenz in Cabasson verbrachte das Großherzogliche Paar jedes Jahr seinen Urlaub.

Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden

In der Sommerresidenz in Cabasson verbrachte das Großherzogliche Paar jedes Jahr seinen Urlaub.
Foto: Jean Weyrich
Panorama 6 4 Min. 04.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden

Marc THILL
Marc THILL
Großherzog Jean übte sein Amt als Staatschef Luxemburgs mit Diskretion und Takt aus. Vor 100 Jahren erblickte er das Licht der Welt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Premierminister Xavier Bettel (DP) und Großherzog Henri ehrten am Dienstag in der Philharmonie Großherzogin Charlotte: Das hundertste Jubiläum der Thronbesteigung war der Anlass.
100 Jahre Thronbesteigung G.-D. Charlotte - Xavier Bettel - - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Von Schloss Berg zu den umkämpften Stränden der Normandie: Schon als junger Mann scheute Prinz Jean nicht vor seinen Pflichten zurück.
Großherzog Jean ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Großherzog Henri übermittelte die traurige Nachricht am Dienstagmorgen. Verfolgen Sie die Geschehnisse im Liveticker.
Seit er Vater seines jüngsten Sprösslings ist, darf Großherzog Henri seinen Geburtstag teilen. Und das nun bereits seit 27 Jahren.
Prinz Sébastien Maria Teresa Großherzog Henri Sandhurst Militärakademie
Zum 95. Geburtstag
Staatsminister Jacques Santer würdigte ihn anlässlich seines silbernen Thronjubiläums als „bon père de famille“. Er selbst pochte damals in seiner Rede auf Toleranz und Ruhe, und beides prägten seine Herrschaft: Jean, der stille Monarch. An vergangenen 5. Januar wurde er 95 Jahre alt.