Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum Nikel Pallat im Fernsehen einen Tisch zerschlug
Panorama 3 4 Min. 02.12.2021
Exklusiv für Abonnenten
Vor 50 Jahren

Warum Nikel Pallat im Fernsehen einen Tisch zerschlug

Praktische Medienkritik oder gute PR? Vermutlich beides.
Vor 50 Jahren

Warum Nikel Pallat im Fernsehen einen Tisch zerschlug

Praktische Medienkritik oder gute PR? Vermutlich beides.
Foto: Screenshot Youtube
Panorama 3 4 Min. 02.12.2021
Exklusiv für Abonnenten
Vor 50 Jahren

Warum Nikel Pallat im Fernsehen einen Tisch zerschlug

Tom RÜDELL
Tom RÜDELL
Als der Manager der ersten deutschen Rockband Ton Steine Scherben zu einer Talkshow beim WDR eingeladen wird, passiert einer der skurrilsten Momente der Fernsehgeschichte. Was davor und danach geschah.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Warum Nikel Pallat im Fernsehen einen Tisch zerschlug“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Warum Nikel Pallat im Fernsehen einen Tisch zerschlug“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"King of the Delta Blues Singers"
1961 erschien eine Sammlung von Robert Johnsons Blues-Songs. Ohne sie hätte es die Rolling Stones nicht gegeben - und das meiste, was danach kam.
Vor 50 Jahren, am 18. September 1970, starb Jimi Hendrix. Im März 1967 kam er auf seiner schier endlosen Tournee auch durch Luxemburg - wenn auch "unter dem Radar". Drei Zeitzeugen erinnern sich.
(GERMANY OUT)   Hendrix, Jimi *27.11.1942-18.09.1970+
Gitarrist, Rockmusiker, USA

- waehrend eines Konzertes in Hamburg

- 17.03.1967   (Photo by Peter Timm\ullstein bild via Getty Images)
Am 6. Dezember 1969 spielen die Rolling Stones in Kalifornien. 300.000 Fans reisen an. Traurige Bilanz: Vier Tote und das Ende der "Roaring Sixties".
Hell's Angels before the Rolling Stones appeared at the Altamont Speedway for the free concert they were headlining. (Photo by William L. Rukeyser/Getty Images)
Koljah, Danger Dan und Panik Panzer sind die Antilopen Gang. Das linke Rap-Trio hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Grenzen der deutschen Hip-Hop-Musik zu verschieben – in Richtung Punk.
Die Antilopen Gang setzt sich aus Koljah (Kolja Podkowik, M.) sowie den Brüdern Panik Panzer (Tobias Pongratz, l.) und Danger Dan (Daniel Pongratz, r.) zusammen.
Bart, Brille, Baseballkappe. Seit 30 Jahren sind sie sein Markenzeichen, seit mehr als 30 Jahren macht er Filme. Ein Gespräch über das Älterwerden, Populismus im Film und seinen neuen Dokumentarfilm „Sixty 8“.
Andy Bausch - Photo : Pierre Matgé