Wählen Sie Ihre Nachrichten​

50 Jahre „Aktenzeichen XY ... ungelöst“: Festnahme auf der Kegelbahn
Panorama 1 2 Min. 19.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

50 Jahre „Aktenzeichen XY ... ungelöst“: Festnahme auf der Kegelbahn

Eduard Zimmermann war nicht nur der Erfinder der Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“, sondern auch 30 Jahre lang Moderator. Er setzte sich 1997 zur Ruhe und verstarb 2009 im Alter von 80 Jahren.

50 Jahre „Aktenzeichen XY ... ungelöst“: Festnahme auf der Kegelbahn

Eduard Zimmermann war nicht nur der Erfinder der Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“, sondern auch 30 Jahre lang Moderator. Er setzte sich 1997 zur Ruhe und verstarb 2009 im Alter von 80 Jahren.
Foto: ZDF / Renate Schäfer
Panorama 1 2 Min. 19.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

50 Jahre „Aktenzeichen XY ... ungelöst“: Festnahme auf der Kegelbahn

Die legendäre Sendung blickt auf erfolgreiche fünf Jahrzehnte zurück – trotz großer Kritik von allen Seiten. Die Zahl der aufgeklärten Fälle kann sich sehen lassen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „50 Jahre „Aktenzeichen XY ... ungelöst“: Festnahme auf der Kegelbahn“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Skeptiker befürchten schon, dass mancher Zuschauer sich eher mit Hilfe der Satiresendung informiert als mittels regulärer Nachrichtenformate. Vor der Bundestagswahl kehrt die "heute-show" nun auf den TV-Bildschirm zurück.
Oliver Welke
Als Assistentin von Thomas Gottschalk in „Wetten, dass..?“ wurde sie bekannt, jetzt moderiert Michelle Hunziker zum zweiten Mal eine eigene Show im deutschen Fernsehen: In „Das große Sommer-Hit-Festival 2017“ – zu sehen am Samstag um 20.15 Uhr im ZDF – empfängt sie Stars wie Beatrice Egli, Vicky Leandros und Michelle.