Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Panorama

ARCHIV - 19.06.2018, Berlin: Ein Bitcoin-Logo hängt im Schaufenster einer Kneipe in Kreuzberg. (Zu dpa "Finanzmärkte im Bitcoin-Rausch: Digitales Gold oder Zockerwährung?") Foto: Jens Kalaene/ZB/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Noch zwei Versuche: Passwort für Bitcoin-Millionen vergessen

ARCHIV - 19.06.2018, Berlin: Ein Bitcoin-Logo hängt im Schaufenster einer Kneipe in Kreuzberg. (Zu dpa "Finanzmärkte im Bitcoin-Rausch: Digitales Gold oder Zockerwährung?") Foto: Jens Kalaene/ZB/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Ein Programmierer in San Francisco hat nur noch zwei Versuche, um das vergessene Passwort eines Bitcoin-Vermögens zu erraten.
Geschichte des Thermometers

Thermometer: Der Temperatur auf der Spur

Geschichte des Thermometers
Ein Blick auf vergangene Zeiten, in denen das Wasser noch bei 0 Grad Celsius siedete.

Uwe Ochsenknecht: "Ich wäre gerne Arzt geworden"

Uwe Ochsenknecht spricht im Interview über die Kliniksaga „Charité“, die Corona-Krise und seinen großen Respekt vor Frauen.

Jane Krakowski: „Alle haben mitgefiebert“

US-Serienstar Jane Krakowski spricht im Interview über frühen Feminismus, ihr Verhältnis zur Familie und Diversität in Hollywood.
A man walks amid a heavy snowfall in Madrid on January 9, 2021. - Heavy snow fell across much of Spain, leaving huge areas blanketed in white as Storm Filomena brought wintry weather not seen in decades to the Iberian peninsula. (Photo by Benjamin Cremel / AFP)

Madrid versinkt im Schnee - vier Tote

A man walks amid a heavy snowfall in Madrid on January 9, 2021. - Heavy snow fell across much of Spain, leaving huge areas blanketed in white as Storm Filomena brought wintry weather not seen in decades to the Iberian peninsula. (Photo by Benjamin Cremel / AFP)
Die iberische Halbinsel erlebt einen historischen Schneesturm. Beeindruckende Fotos gehen um die Welt. Doch es sind auch vier Todesopfer zu vermelden.

In Istanbul wird das Wasser knapp

Den Menschen in der Bosporusmetropole Istanbul droht das Trinkwasser auszugehen. Auch andere türkische Großstädte leiden unter Wassermangel. Schnelle Abhilfe ist nicht in Sicht.
ARCHIV - 21.08.2020, Berlin: Ein Passant erfrischt sich im Brunnen im Lustgarten bei hohen Temperaturen. Das Jahr 2020 war in Europa so warm wie kein anderes seit Beginn der Aufzeichnungen. (zu dpa «2020 war wärmstes Jahr in Europa seit Aufzeichnungsbeginn») Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

2020 war wärmstes Jahr in Europa seit Aufzeichnungsbeginn

ARCHIV - 21.08.2020, Berlin: Ein Passant erfrischt sich im Brunnen im Lustgarten bei hohen Temperaturen. Das Jahr 2020 war in Europa so warm wie kein anderes seit Beginn der Aufzeichnungen. (zu dpa «2020 war wärmstes Jahr in Europa seit Aufzeichnungsbeginn») Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Das Jahr 2020 war in Europa so warm wie kein anderes seit Beginn der Aufzeichnungen.

Omar Sy: „Wir haben viel zu lange gelitten“

Von der Banlieue nach Hollywood: Schauspieler Omar Sy spricht im Interview über Rassismus, die Arbeit im Pandemie-Jahr und die neue Netflix-Serie „Lupin“.
autonomes Fahren

Algorithmen sollen selbst lernen

autonomes Fahren
In der neuen Reihe "Forschung in Luxemburg" präsentiert das "Luxemburger Wort" die Stipendiaten des European Research Council aus dem Großherzogtum. Den Anfang machen Björn Ottersten und sein Team - sie wollen die Künstliche Intelligenz noch smarter machen.
Auch in den neuen Folgen wird Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) vor persönliche und fachliche Herausforderungen gestellt.

Hans Sigl: „Die Gesellschaft hat sich weiterentwickelt“

Auch in den neuen Folgen wird Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) vor persönliche und fachliche Herausforderungen gestellt.
Hans Sigl spricht im Interview über die neuen Folgen von „Der Bergdoktor“, warum Corona darin nicht vorkommen darf, den Kampf gegen Heimatfilm-Klischees und Serienfan Alice Schwarzer.
Das Gemälde "Pickett's Charge" des Franzosen  Paul Philippoteau zeigt die Schlacht bei Gettysburg am 3. Juli 1863.

USA: Letzte "Bürgerkriegswitwe" stirbt mit 101 Jahren

Das Gemälde "Pickett's Charge" des Franzosen  Paul Philippoteau zeigt die Schlacht bei Gettysburg am 3. Juli 1863.
Helen Viola Jackson war die letzte bekannte Frau, die mit einem Veteranen des amerikanischen Sezessionskriegs verheiratet war: Der Krieg liegt immerhin 155 Jahre zurück.
Seit Jahrhunderten wird das beliebte Gummiharz aus Bäumen in Somalia und anderen Ländern der Region gewonnen.

Zum Dreikönigstag: Im Land des Weihrauchs

Seit Jahrhunderten wird das beliebte Gummiharz aus Bäumen in Somalia und anderen Ländern der Region gewonnen.
Seit Jahrhunderten wird das beliebte Gummiharz aus Bäumen in Somalia und anderen Ländern der Region gewonnen. Doch die weltweite Produktion und die Tradition sind in Gefahr.
ARD/NDR DIE LIEBE DES HANS ALBERS, am Mittwoch (06.01.21) um 21:45 Uhr im ERSTEN.
Einsamkeit und Alkohol. Hans Albers hat sich Anfang 1946 komplett ins Privatleben zurückgezogen, lebt verborgen in seiner Villa am Starnberger See.
© NDR/Zeitsprung Pictures/Michael Ihle, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Zeitsprung Pictures/Michael Ihle" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de

Ken Duken: „Er hat an zwei Enden gebrannt“

ARD/NDR DIE LIEBE DES HANS ALBERS, am Mittwoch (06.01.21) um 21:45 Uhr im ERSTEN.
Einsamkeit und Alkohol. Hans Albers hat sich Anfang 1946 komplett ins Privatleben zurückgezogen, lebt verborgen in seiner Villa am Starnberger See.
© NDR/Zeitsprung Pictures/Michael Ihle, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Zeitsprung Pictures/Michael Ihle" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de
Der deutsche Schauspieler Ken Duken über Hans Albers, wahres Heldentum und Haltung bewahren in schwierigen Zeiten.
ARCHIV - 05.03.2019, Brasilien, Rio de Janeiro: Eine Tänzerin aus der Sambaschule Uniao da Ilha Porta Dandara Ventapane tritt bei Karnevalsfeiern im Sambadrom auf.  (zu dpa-Korr «Rio ohne Karneval: «Das Traurigste ist, all die Leute arbeitslos zu sehen») Foto: O Globo/GDA via ZUMA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Rio fehlt der Karneval

ARCHIV - 05.03.2019, Brasilien, Rio de Janeiro: Eine Tänzerin aus der Sambaschule Uniao da Ilha Porta Dandara Ventapane tritt bei Karnevalsfeiern im Sambadrom auf.  (zu dpa-Korr «Rio ohne Karneval: «Das Traurigste ist, all die Leute arbeitslos zu sehen») Foto: O Globo/GDA via ZUMA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Nach der Absage der Silvesterparty war die Verschiebung des Karnevals wegen Corona der nächste Schlag für Rio de Janeiro. Tausende Menschen leben vom Tourismus und vom Karneval.
HANDOUT - 12.12.2019, Neuseeland, Campbell Island: Besucher der subantarktischen Campbell Island stehen vor der einzelnen Sitka-Fichte, die als der einsamste Baum der Welt gilt. Die Fichte hat es sogar ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft, weil sie den wilden Winden der unwirtlichen Region zum Trotz auch ohne die Gesellschaft von Artgenossen überlebt hat. (zu dpa-KORR Allein im Südpazifik: Der einsamste Baum der Welt auf Campbell Island) Foto: P Tisch/Heritage Expeditions/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über diese Sitka-Fichte und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++

Der einsamste Baum der Welt: Allein im Südpazifik

HANDOUT - 12.12.2019, Neuseeland, Campbell Island: Besucher der subantarktischen Campbell Island stehen vor der einzelnen Sitka-Fichte, die als der einsamste Baum der Welt gilt. Die Fichte hat es sogar ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft, weil sie den wilden Winden der unwirtlichen Region zum Trotz auch ohne die Gesellschaft von Artgenossen überlebt hat. (zu dpa-KORR Allein im Südpazifik: Der einsamste Baum der Welt auf Campbell Island) Foto: P Tisch/Heritage Expeditions/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über diese Sitka-Fichte und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
Auf Campbell Island in Neuseeland steht der einsamste Baum der Welt. Die Fichte hat es sogar ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft, weil sie den wilden Winden der unwirtlichen Region zum Trotz auch ohne Artgenossen überlebt hat.

Ex-Prinzessin Tessy hat sich verlobt

Die ehemalige Prinzessin Tessy Antony de Nassau ist wieder verlobt.
In der Sommerresidenz in Cabasson verbrachte das Großherzogliche Paar jedes Jahr seinen Urlaub.

Am Dienstag wäre Großherzog Jean 100 Jahre alt geworden

In der Sommerresidenz in Cabasson verbrachte das Großherzogliche Paar jedes Jahr seinen Urlaub.
Großherzog Jean übte sein Amt als Staatschef Luxemburgs mit Diskretion und Takt aus. Vor 100 Jahren erblickte er das Licht der Welt.

Covid-19: Letztes Foto auf dem Krankenbett

Tagelang kämpften eine Mutter und ihre Tochter in Großbritannien Seite an Seite um das Überleben. Doch die Mutter verlor den Kampf gegen das Virus.
ARCHIV - 11.04.2018, Berlin: US-Sänger und Schauspieler David Hasselhoff steht beim Auftakt seiner Deutschlandtournee 2018 vor dem legendären Sportwagen K.I.T.T. aus der Serie «Knight Rider». Der Schauspieler bietet bei einer Auktion neben Dutzenden Requisiten unter anderem sein eigenes Modell des Kultautos an. Foto: Jörg Carstensen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

David Hasselhoff versteigert original "KITT"-Auto

ARCHIV - 11.04.2018, Berlin: US-Sänger und Schauspieler David Hasselhoff steht beim Auftakt seiner Deutschlandtournee 2018 vor dem legendären Sportwagen K.I.T.T. aus der Serie «Knight Rider». Der Schauspieler bietet bei einer Auktion neben Dutzenden Requisiten unter anderem sein eigenes Modell des Kultautos an. Foto: Jörg Carstensen/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Der Schauspieler bietet bei einer Auktion sein eigenes Modell aus der TV-Serie „Knight Rider“ an.
Der Spiegel weckt in Maris (Jessica Schwarz) dunkle Erinnerungen.

Jessica Schwarz: „Ich hoffe auf ganz viele Umarmungen“

Der Spiegel weckt in Maris (Jessica Schwarz) dunkle Erinnerungen.
Im Krimi „Waldgericht“ wird das Ermittlerduo Maris Bächle (Jessica Schwarz) und Konrad Diener (Max von Thun) einmal mehr mit den unheimlichen Seiten des Schwarzwaldes konfrontiert. Ein Interview über Übersinnliches und Selbstzweifel.