Luxemburger Wort
Deutsche Ausgabe
 
 
 
Sport
 
Das Spiel des Jahres
 
Am Donnerstagabend trifft F91 zu Auftakt der Gruppenphase der Europa League auf den AC Mailand. Auf Marc-André Kruska und Co. wartet ein schweres Spiel.
 
 
 
Politik
 
Astrid Lulling veröffentlicht ihre Autobiografie
 
In ihrem Buch "Mein Leben als Frau in der Politik" gibt die langjährige Europaabgeordnete Astrid Lulling Einblicke in ihr fast 50-jähriges politisches Schaffen.
 
 
 
Politik
 
"Unser Rentensystem ist gesichert"
 
Am Donnerstag zog Romain Schneider, Minister für soziale Sicherheit, die Bilanz der vergangenen Legislaturperiode. Diese fällt seiner Meinung nach sehr positiv aus.
 
 
 
Lokales
 
Tram, Zug & Co. im Test
 
Wort+ Ob Standseilbahn oder Tram: Es hat sich einiges getan in Luxemburgs Verkehrsnetz. Deshalb testen Sehbehinderte und Rollstuhlfahrer im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche öffentliche Verkehrsmittel.
 
 
 
Lokales
 
Unterschlagen, aber als gestohlen gemeldet
 
Er hatte seinen geleasten Wagen als gestohlen gemeldet, tatsächlich hatte er ihn aber nach Portugal bringen lassen. Nun droht einem Mann und dessen Sohn eine Verurteilung.
 
 
 
Wirtschaft
 
Arbeitslosenquote bleibt stabil
 
Die Arbeitslosenquote ist im August gegenüber dem Vormonat weitgehend stabil geblieben. Die höchste Rate besteht nach wie vor bei den über 45-Jährigen.
 
 
 
Lokales
 
Feuerwehr rettet Dachs in Not
 
Die Rettungskräfte aus Petingen haben einen Dachs vor dem Ertrinken bewahrt. In seiner Not hatte sich das Tier in ein Seil verbissen.
 
 
 
Lokales
 
Ein Hauch von Entenhausen in Bettemburg
 
Wort+ Über 16.000 Comic-Hefte und Comic-Gegenstände nennt Charles Bauer sein eigen. Angefangen hat alles mit Ausgaben des ,Journal de Mickey‘, die auf dem Dachboden im Elternhaus rumlagen.
 
 
 
International
 
Kramp-Karrenbauer: Bruch der Koalition „stand konkret im Raum“
 
Die "Causa Maaßen" hat offenbar die Regierungskoalition in Deutschland stärker unter Druck gebracht als bisher bekannt. Das schreibt zumindest CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer in einer Rundmail an Parteimiglieder.
 
 
 
Wirtschaft
 
Bitte einsteigen
 
Wort+ Der erste selbstfahrende Bus in einem europäischen Industriegebiet fährt in Contern. Das Projekt wurde am Mittwoch vorgestellt. Doch es geht um mehr als nur um einen autonomen Shuttle-Bus.
 
 
Jemand hat Ihnen diesen Newsletter weitergeleitet? Jetzt anmelden!
 
 
 
 
 
Testen Sie das Digitale Wort jetzt sieben Tage kostenlos!
 
 
 
Luxemburger Wort
 
Lokales Politik International Wirtschaft
Kultur Sport Lifestyle Panorama