Wählen Sie Ihre Nachrichten​

BRASSBAND BÜRGERMUSIK LUZERN ( CH )


Die Brassband Bürgermusik Luzern (BML) ist eine dynamische Blasmusikformation, welche stark in der Stadt und Region Luzern verwurzelt ist. Sie hat sich durch innovative Konzerte, Einspielung von Tonträgern und reger Wettbewerbstätigkeit national und international einen Namen gemacht.
Seit 2009 steht Michael Bach der BML als Chefdirigent vor, und unter seiner Leitung gewann die BML als erste Schweizer Brass Band überhaupt 2014 den Europäischen Brass Band Wettbewerb im schottischen Perth.
Weitere Höhepunkte in jüngster Zeit waren der Auftritt am RNCM Brass Festival in Manchester GB sowie die Teilnahme am British Open Brass Band Wettbewerb in Birmingham GB. Nebst regelmässiger Teilnahme an Wettbewerben und Durchführung von Konzerten zählt die alljährliche Konzertgala im KKL Luzern zu einem Höhepunkt im Vereinsjahr. Dieser innovative Event bietet der BML immer wieder Gelegenheit, mit Grössen aus der Show- und Unterhaltungsbranche zusammenzuarbeiten.
Die BML ist stets bestrebt, das breit gefächerte Innerschweizer Kulturleben mitzugestalten und zu bereichern. So hat auch die Nachwuchsförderung bei der BML grosses Gewicht und sie trägt mit dem Luzerner Solo- und Ensemblewettbewerb (LSEW) und der Luzerner Jugend Brass Band (LJBB) einen wesentlichen Beitrag zur kantonalen Jugendförderung bei. Zudem unterhält die BML mit den BML Talents eine eigene, sehr erfolgreiche Nachwuchsband.
Ticket: luxembourgticket.lu / e-ticket.lu
Infos: Artikuss.lu