Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neuer und alter Gemeinderat der „Rieslingsgemeen Wormer“ gefeiert


Mit einem kleinen Festakt und auf Einladung des Syndicat d’Initiative Wormer und der lokalen Vereine wurden im Rahmen eines Empfangs im Kulturzentrum die ehemaligen Gemeinderäte aus Wormeldingn verabschiedet und der neue Gemeinderat offiziell begrüßt. Mit Ende dieser Legislaturperiode haben mehrere langjährige Gemeinderäte nicht mehr kandidiert. Für die gute Zusammenarbeit mit ihnen bedankte sich Henri Hengel im Namen des SITCW bei Jean Beining, Gérard Schumacher, Gérard Mathes und Fernand Dax. Die Freude daran, sich aktiv für die Heimatgemeinde einsetzen zu können waren die Worte vom neugewählten Bürgermeister Max Hengel . Aber nicht nur der Bürgermeister selbst wurde an diesem Tag offiziell in sein Amt eingeführt, auch der Gemeindevorstand und der Gemeinderat wurden in ihren Funktionen angelobt.

Musikalische Glückwünsche überbrachte die „Wormer Musek“ und der „Wormer Gesang“.