Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kolloquium der Flusspartnerschaften

Im Rahmen des Weltwassertages fand am 22. März 2018 das jährliche Kolloquium der Flusspartnerschaften Luxemburgs statt. Thema war der aktuelle Stand der Dinge im Hinblick auf das gemeinsame, EU-weite Ziel den guten ökologischen Zustand aller Gewässer zu erhalten bzw. wiederherszustellen. Der Gewässervertrag Obersauer lud einige Akteure bereits im Voraus dazu ein, Diskussionsthemen vorzuschlagen. Im Beisein von Staatssekretär Camille Gira fand dann auch eine kontroverse Diskussion über Hindernisse, Probleme und Lösungen zur Umsetzung von Maßnahmen statt.