68 Sekuristen wurden im Wiltzer Centre de Secours ausgebildet

Im Einsatzzentrum der Wiltzer Rettungsdienste leitete Instruktor Jean-Marie Klein in den vergangenen Monaten gleich zwei Erste Hilfe Kurse. Dies sowohl in luxemburgischer wie in französischer Sprache. Nach den bestandenen Abschlusstests wurde den achtundsechzig Teilnehmern nun ihr Diplom ausgehändigt. Chef de Centre Alain Weisgerber, Bürgermeister Frank Arndt und Instruktor Jean-Marie Klein überreichten die Schriftstücke an folgende Teilnehmer:

Amar Lily, Weyrich Claudia, Azevedo Patricia, Berbel Samuel, Molina Susana, Constantino Filipe, Da Silva Gina, Da Silva Ana, Dias de Brito Filipe, Duchesne Matthias, Duchesne Mikaël, El Kaniza Hornung Fathida, Fernandes Luis, Fernandes Paula, Fonseca Keila, Kembou Marlyse, Krause Ellen, Meyou Sabine, Negrini Eric, Perreira Rui, Paris Lucie, Picco Loris, Reuter Doris, Schweig Lindsay, Smeets Bastien, Zagaria Pierre-Auguste, Zagaria Laurence, Scholtes Andrée, Schuler Jessica, Hut Manuela, Adrovic Seida, Arent Samantha, Backes Lisa, Barré Jeff, Bous Sylvie, Bissen Chris, Campos Adriano, Faber Georges, Leunessen Conny, Guelff Mandy, Hagen Arjo, Hoffmann Vanessa, Jans Caroline, Jusufovic Alma, Mersch Enya, Mersch Gary, Mersch Laura, Miller Steve, Miny Yana, Mosel Zina, Muschter Jerry, Redzepovic Ajla, Ripp Christine, Rodgrigues Cristiana, Schank Mandy, Schaul Jo-Anne, Scheer Claudine, Schmitz Sarah, Schummer Cheryl, Stang Kim, Starck Lynn, Tiganj Almina, Tiganj Amela, Weber Thierry, Wick Svenya, Zock Stephanie, Hostein Jasmin, Kayser Lise.

Weitere Neuigkeiten von Claude Windeshausen >