Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Motorradfahrer verletzt


Ein Motorradfahrer verlor gestern Nachmittag (4.Mai) gegen 17 Uhr in Weyer in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei zog er sich laut Polizei vermutlich eine Beinverletzung zu. Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber der „Luxembourg Air Rescue“ ins Krankenhaus geflogen. Vor Ort war auch eine Polizeistreife aus Grevenmacher.(FOTO: GERRY HUBERTY)