Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Barbara Schiltz-Jung, die älteste Luxemburgerin, feierte ihren 108. Geburtstag

Am gestrigen Montag feierte Frau Barbara Schiltz-Jung im Kreise ihrer Familie ihren 108. Geburtstag in der Maison de Soins Op Lamp in Wasserbillig. Sie ist damit die älteste lebende Luxemburgerin.
Frau Schiltz-Jung wurde am 11. Januar 1908 in Büdingen im Elsass geboren; bereits in früher Kindheit kam sie nach Luxemburg.
Die Bürgermeister Gust Stefanetti und Joseph Schoellen überbrachten der rüstigen Seniorin die Glückwünsche der Gemeinden Mertert und Mompach. Direktorin Anne Maas und Pflegedirektor Wolfgang Billen gratulierten der nach wie vor vielseitig interessierten Dame im Namen der gesamten Mitarbeiterschaft der Maison de Soins Op Lamp Wasserbillig.