Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Generalversammlung der LCGB-Sektion Walferdingen

Der Sektionspräsident Abbruscato Vincenzo begrüßt die zahlreich erschienenen Mitglieder (44 Sektionsmitglieder) den Bezirkspräsident des LCGB, Nico Hoffmann und den LCGB-Generalsekretär Lomel Fränz, den Pfarrer Wagener Léon und Diakon Karsten Steil der Pfarrei Walferdingen und vom Bezirksvorstand Klein Pierrot, von den Nachbarsektionen Mersch Lutgen Roger von der CSV Feidt Michel und Groff Georges.

Indem vom Sekretär vorgetragenem Tätigkeitsbericht wird neben den üblichen Aktivitäten die Beteiligung an verschiedenen Organisationen der Gewerkschaft erwähnt.

Mit Abbruscato Vinz im Verband Öffentlicher Sektor, Wagner Gilbert im Bezirksvorstand und Folscheid Pol in der Überwachungskommission und Zentralvorstand sind wir auch in den Strukturen des LCGB gut vertreten. Er erinnerte an die zukünftigen Aktivitäten wie die 1. Mai Feier in Witz mit anschließendem Ausflug.

Die Kassenführung von Kassierer Wagner Gilbert wurde von den Kassenrevisoren als Vorbildlich bezeichnet. Kassenrevisoren bleiben Cichy Gilbert und Schumacher Jean-Paul.
Wahlen austretend und wiederwählbar Befort Marie-Josée, De Waha Marianne, Wagner Romain (wieder gewählt).

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Ehrenpräsident: Niederprüm Hans
Präsident: Abbruscato Vincenzo
Vizepräsident: Wagner Romain
Sekretär: Folscheid Paul
Kassierer: Wagner Gilbert
Beisitzende: Befort Marie-JoséeBladt Alice, De Waha Marianne, Lutgen Raymond

Jubilaren Ehrung:
Es wurde für 20 Jahre Kayse Elise geehrt

Nach den Grüßen der Nachbarsektionen und des Bezirksvorstandes (Hoffmann Nico) referierte der LCGB-Generalsekretär Lomel Fränz über die allgemeine gewerkschaftliche Lage und zur Steuerreform.

Mit einem gemeinsamen Essen und einer Tombola wurde die Versammlung beendet.