Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ausgezeichnet mit der Urkunde der Ehrenbürgerschaft

Wie ein interessanter aussergewöhnlicher Bestseller, das mit vielen anregenden, spannenden und inspirierenden Foto- und Filmvorträgen gezeigt wurde, erlebte vor kurzem das zahlreich anwesende Publikum auf der großen Leinwandbühne im Kulturzentrum in Ulflingen. Eine Erfolgsgeschichte von René Closter, Präsident und Gründer der Air Rescue (LAR)

Der Abend fand auf Voranmeldung mit Covid-Check statt.

Diese Organisation hatte René Closter nicht nur gegründet, sondern 33 Jahre lang geleitet, und ist somit das Herz und die Seele des Unternehmens. Die LAR verfügt heute über sechs Helikopter sowie sechs Flugzeuge und gehört heute zu dem weltweit führenden Luftrettungsunternehmen mitsamt 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Am 1.Mai dieses Jahres trat René Closter in den Ruhestand, und darf mit Stolz zurückblicken und behaupten: „Die LAR war mein Leben, sie war es und ist bis heute alles für mich“.

Durch das Abendprogramm das wie im Flug verging, führte Moderator Raoul Roos.

Nach dem beeindruckenden Bilderrückblick wurde dem LAR Präsident René Closter im Namen der Gemeinde Ulfingen-Troisvierges-Ëlwen, seinem Heimatdorf vom Bürgermeister Edy Mertens und dem Schöffenkollegium mit der Urkunde der Ehrenbürgerschaft für sein Lebenswerk, dem Luxemburger Luftrettungsunternehmen Air Rescue (LAR) geehrt.