Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schule feiert Künstler des 20. Jahrhunderts

Die Schulklassen des ersten und zweiten Zyklus der Grundschule Tüntingen haben in den vergangenen Wochen viel gemalt, gezeichnet, geformt und geklebt. Sie haben fast schon im Akkord gearbeitet und dabei gleichzeitig die modernen Künstler des 20. Jahrhunderts Revue passieren lassen: Gustav Klimt, Christian Voltz, Henri Matisse, James Rizzi, Picasso, Nikki de Saint-Phalle, Paul Klee, Romero Britto, Joan Miró, Keith Haring, Angela Vandenbogaard.

Alle Werke gingen an die Schüler als Geschenk für deren Mütter zum Muttertag. Eine Ausstellung in der Schule selbst am Freitag, dem 7. Juni, zu der sämtliche Mütter eingeladen waren, rundete diese sehr kreative und lehrreiche Aktion der Grundschule aus der Gemeinde Tüntingen ab. Dazu gab es auch Kaffee und Kuchen.