Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fest des Dritten Alters

180 Senioren aus Steinsel, Heisdorf und Mullendorf sowie Schwestern und Pensionäre des CIPA „Maredoc“ waren am letzten Donnerstag der diesjährigen Einladung des Gemeinderates zur „Feier des Dritten Alters“ im „Centre de Loisirs Norbert Melcher“ gefolgt. In seiner Begrüßungsrede sprach Bürgermeister Jean-Pierre Klein über die Entwicklung der Bevölkerung, über die ständige Zunahme an Lebenserwartung, die zunehmenden gesund erhaltenden Aktivitäten älterer Menschen und deren Potential an unverzichtbaren Erfahrungen. Dabei lud er die Senioren ein, aktiv den neu eingerichteten intergenerationellen Spielplatz zu nutzen. Er betonte die gemeinsame Verantwortung, die erforderliche Solidarität zwischen den Generationen und die Verpflichtung, für einander da zu sein. Im Anschluss an ein vorzügliches Festmenü aus der Küche des bestbekannten Restaurant Steinmetz aus Bech sorgten die Luxemburger Sänger Sandy Botsch und Änder Hirtt für Tanzmusik und gute Stimmung.