Wählen Sie Ihre Nachrichten​

500 Besucher im "Ale Pompjeesschapp Senningen"

Am landesweiten Tag der offenen Türen der Museen, konnte man im erst seit ein paar Monaten eröffnet Feuerwehrmuseum "Ale Pomjeesschapp" in Senningen den 500 Besucher begrüssen. Dabei handelt es sich um Frau Michéle Mossong aus Diekrich.

Anlässlich einer kleinen Feier, im Beisein von Bürgermeister Raymond Weydert und Schöffe Fred Ternes, konnte der Leiter des Museums Gilbert Sauber, Frau Mossong ein kleines Präsent als Dankeschön überreichen