Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Schëtter Nössmaart ASBL spendet 3000€ an RHANA

Vor kurzem fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal der Gemeinde Schüttringen zum wiedeholten Male und im Beisein vieler Mitglieder des Schöffen- und Gemeinderates die bereits zur Tradition gewordene Schecküberreichung der „Schëtter Nössmaart a.s.b.l. statt.

Präsident René Marx betonte im Rahmen des „Danke-Sagens“, dass seit Bestehen der Veranstaltung bereits insgesamt 71.000.- €uro aus den erzielten Einnahmen an verschiedene gemeinnützige Vereinigungen gespendet wurden.

Diesmal ging ein Teil des erwirtschafteten Erlöses aus dem Jahr 2018 an die Vereinigung „ RHANA – Muppen ennerstëtzen Leit am Rollstull, deren Verantwortliche, Frau Servais ausführlich über Ihre Organisation berichtete. Wie bereits in den vergangenen Jahren bezuschusste die Gemeinde wieder 500.- €uro, sodass insgesamt 3000.- €uro an RHANA überreicht wurden.

Bürgermeister Jean-Paul Jost begrüsste das unermüdliche soziale Engagement des Vereins und hob hervor, dass der Schëtter Nössmaart, welcher dieses Jahr bereits zum 26ten Mal stattfindet, ein fester Bestandteil der Veranstaltungen in der Gemeine Schüttringen geworden ist und wünschte dem gesamten Organisationsteam für die nächsten Jahre viel Erfolg indem er dem Verein auch weiterhin die volle Unterstützung seitens der Gemeinde zusicherte.

Weitere Neuigkeiten von René Marx >