Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verkehrsunfall

Gegen 16:36 Uhr wurden die Feuerwehren des "CI Niederanven - Schuttrange" zu einem Verkehrsunfall gerufen zwischen den Ortschaften Schuttrange und Schrassig. Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt. Diese war mit dem Fahrzeug in den Sommerweg geraten wobei sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zum Stillstand kam. Der Fahrer konnte aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug steigen und musste mit dem Rettungswagen der Berufsfeuerwehr ins Krankenhaus gebracht werden. Wegen den Bergungsarbeiten war eine Spur Zeitweise gesperrt. Vor Ort war neben den Feuerwehren des "CI Niederanven - Schuttrange" auch die Polizei des CI Grevenmacher.